Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
103_11167_1
Anzeige
Topthema: Die Favoriten des Jahres
Best Of 2019
Wenn wir zu Beginn eines neuen Jahrgangs der HEIMWERKER PRAXIS die besten Produkte küren, wählen wir diese aus den im letzten Jahr getesteten Geräten aus. Doch bei der Auswahl spielt auch die Erfahrung aus 18 Jahren Werkzeugpraxis mit hinein.
99_17039_2
Topthema: Schluss mit dem Hologramm-Horror
Dino Kraftpaket Exzenter-Poliermaschine 15 mm, 950 Watt (Art.-Nr.: 640229)
Bei üblichen Rotations-Poliermaschinen kann es z.B. durch verschmutzte Polierpads zur Hologrammbildung kommen. Mit der Exzenter-Poliermaschine 15 mm, 950 Watt von Dino Kraftpaket passiert das nicht.
83_10894_1
Anzeige
Topthema: belton free
Natürlich sprühlackieren!
Noch nie gab es ein Lackspray wie das neue belton free. Mit seiner weiterentwickelten, aerosolstabilen Formel auf Wasserbasis ist es nun möglich, das hochwertige Lackier-ergebnis eines herkömmlichen, lösemittelhaltigen Lacksprays zu erreichen.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Die Testkompetenz - So testet HEIMWERKER PRAXIS Bohrmaschinen

So testet HEIMWERKER PRAXIS Bohrmaschinen

Wozu wird eine Bohrmaschine verwendet? In erster Linie zum Bohren. Demnach legen wir beim Test hier den Schwerpunkt. Da Bohrmaschinen als Vielzweckmaschinen konzipiert sind, führt der Heimwerker auch Schraubarbeiten mit der Bohrmaschine durch. Deshalb liegt hier der zweite Bewertungs-Schwerpunkt. Für ein gutes Arbeitsergebnis sind außerdem Bedienkomfort und Ausstattung entscheidend. Qualität und Verarbeitung spielen bei der Bewertung, ob die Maschine nur gelegentlich gebraucht wird (Heimwerker) oder für den täglichen Einsatz konzipiert wurde (Handwerk und Industrie) eine Rolle.

Wozu wird eine Bohrmaschine verwendet? In erster Linie zum Bohren. Demnach legen wir beim Test hier den Schwerpunkt. Da Bohrmaschinen als Vielzweckmaschinen konzipiert sind, führt der Heimwerker auch Schraubarbeiten mit der Bohrmaschine durch. Deshalb liegt hier der zweite Bewertungs-Schwerpunkt. Für ein gutes Arbeitsergebnis sind außerdem Bedienkomfort und Ausstattung entscheidend. Qualität und Verarbeitung spielen bei der Bewertung, ob die Maschine nur gelegentlich gebraucht wird (Heimwerker) oder für den täglichen Einsatz konzipiert wurde (Handwerk und Industrie) eine Rolle.


zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren