Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
166_12549_1
Anzeige
Topthema: Akku-Gartengeräte von Honda
Kompromisslose Leistung
Honda bringt im Frühjahr 2020 neue Akku-Gartengeräte auf den Markt und setzt damit neue Maßstäbe in Sachen Performance. Zur Serie gehören zwei Rasenmäher auf Basis der bewährten Izy-Mähdecks sowie drei Handhelds mit Laubbläser, Heckenschere und Rasentrimmer.
176_12777_1
Anzeige
Topthema: Werkzeug des Jahres 2020
Nachhalten
Jedes Jahr rufen wir Sie, unsere Leser, dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Ihre Wahl ist für uns auch eine Möglichkeit, den Erfolg unserer Arbeit nachzuhalten. Sind Sie unserer Meinung? Sind unsere Testsieger Ihre Favoriten?
167_12567_1
Anzeige
Topthema: Cashback für AL-KO Rasenroboter
100 Euro Cashback beim Kauf eines AL-KO oder Solo by AL-KO Robolinho
„Geld zurück!“ heißt es mit der Aktion „Robolinho Cashback“. Vom 01.04.-31.05.2020 erhalten Kunden 100 Euro von AL-KO Gardentech zurück. Bei online gekauften Geräten nach Ablauf der gesetzlichen Rückgabefrist.
Neu im Shop:
Furniere für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559922261.jpg
>>Mehr erfahren
Frage des Tages
Planen Sie in in den nächsten 6 Monaten den Kauf von Heimwerker- oder/und Gartenprodukten?
Ja
Nein
Ja
64%
Nein
36%

Kategorie: Vertikutierer-Elektro
20.10.2015

Einzeltest: AL-KO Akku-Vertikutierer SF 4036

Akku-Vertikutierer SF 4036 von AL-KO

19534
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Dipl.-Ing. Olaf Thelen

Im Frühjahr und im Herbst ist die Zeit, den Rasen mit einem Vertikutierern von Moosen und Ablagerungen zu befreien. AL-KO hat mit dem SF 4036 ein leistungsfähiges Akkugerät im Programm.

Da beim Vertikutieren viel Leistung benötigt wird, kamen bis vor Kurzem hauptsächlich motor- und netzgetriebene Geräte zum Einsatz. Seit der Lithium-Ionen-Akku in der Lage ist, hohe Leistungen dauerhaft zur Verfügung zu stellen, kommen auch Akku- Vertikutierer vermehrt zum Einsatz.    

Ausstattung


Der SF 4036 hat eine Arbeitsbreite von 36 cm, eine fünfstufige, zentrale Schnitttiefenverstellung und wiegt nur etwas mehr als 11 kg. Ein Fangkorb ist optional im Zubehör erhältlich. Sein Akku gehört zur Energy- Flex-36-V-Familie. Im Lieferumfang befindet sich ein 4-Ah-Akku. Kombiniert man ihn mit einem 5-Ah-Akku aus dem Zubehör, sind auch große Vertikutierprojekte kein Problem.     

Test


Die Maschine ist schnell zusammengebaut, der vorgeladene 4-Ah-Akku ist schnell vollständig aufgeladen, und schon kann es losgehen. Der SF 4036 macht keine halben Sachen. Konsequent fräst er mit den Messern durch den Untergrund und befreit ihn von Moosen und Ablagerungen. Dabei ist er ausgesprochen wendig und gut zu führen. Wer größere Flächen bearbeiten möchte, für den empfiehlt sich der im Zubehör erhältliche Fangkorb, der einen Teil des Fräsgutes    

Fazit

Der SF 4036 ist eine beeindruckende Maschine, die in der Lage ist, Rasenflächen gründlich von Ablagerungen zu befreien. Da sie einer Akku-Familie angehört, kann ihr Akku auch in anderen Geräten verwendet werden.

Preis: um 170 Euro

AL-KO Akku-Vertikutierer SF 4036

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb AL-KO, Kötz 
Hotline 08221 203-0 
Internet www.al-ko.com 
Akkuspannung 36 V 
Akku-Kapazitäten 4,0 Ah, 5,0 Ah 
Ladezeit 90 min, 120 m,in 
Drehzahl 2700 1/min 
Arbeitsbreite 36 cm 
Frästiefeneinstellung 5 stufig 
Abmessungen 1110 x 1030 x 550 mm 
Gewicht 11,7 kg 
+ leicht / leistungsfähig 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 

Bewertung

 
Funktion 50%
Bedienung 30%
Ausstattung 20%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren