Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
253_20486_2
Topthema: Stahlwerk ASB-12 ST
Kraftvoller 12 Volt Akku-Bohrschrauber
Ein gute 12 Volt-Akku-Bohrschrauber sollte in keinem Haushalt und keiner Werkstatt fehlen. Diese praktische Maschine erledigen viele tägliche Schraub- und Bohrausgaben mal eben nebenbei. Wir haben den ASB-12 ST von Stahlwerk getestet.
251_20479_2
Topthema: Smarthome Starter Set
Schellenberg Smart Friends Starter Paket mit zwei RolloDRIVE 65 Premium
Elektrische Gurtwickler für die Rollläden gibt es schon seit vielen Jahren. Inzwischen sind diese Geräte dank möglicher Einbindung in die Hausvernetzung zu multifunktionalen Geräten geworden.
250_13980_1
Anzeige
Topthema: Werkzeug des Jahres 2021
Virtuell und ganz real
Jedes Jahr rufen wir Sie, unsere Leser, dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Wie so vieles, hat sich die Abstimmung zum großen Teil ins virtuelle Internet verlegt. Doch die Grundlagen für Ihre Wahl sind meist ganz reale Erfahrungen mit den ausgezeichneten Produkten.
249_0_3
Anzeige
Topthema: AL-KO Akku-Plus-Wochen 1.4.-30.6.
Gratis 2,5 Ah / 4,0 Ah Akku
Im Aktionszeitraum bekommen Sie beim Kauf von AL-KO Easy Flex / Energy Flex Geräten und/oder Zubehör ab einem Einkaufswert von 99,99 € gratis einen zweiten 2,5 Ah / 4,0 Ah Akku.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Hand-Kreissägen Netzbetrieb
20.10.2015

Vergleichstest: Fünf Handkreissägen der Oberklasse im Vergleich

Wer zeigt hier Zähne?

3893

Anders als bei anderen handgeführten Maschinen kommen bei Handkreissägen nicht ständig neue Modelle auf den Markt. Deshalb dauert es immer ein wenig, bis ein neues Testfeld zusammenkommt.

Nach der Spitzen- und Einstiegsklasse kommt nun das Mittelfeld, die Oberklasse zum Zuge.
Handkreissägen gehören zu den Standardmaschinen eines jeden Heimwerkers. Überall wo abgelängt, zugeschnitten oder aufgetrennt werden soll, sind diese mobilen Sägewerke nahezu unverzichtbar.

27
Anzeige
Ein Akku für alle Geräte: immer Einsatzbereit mit den FUXTEC 20V Gartengeräten und Werkzeugen
qc_heimwerker-test.de_20V_1615284160.jpg
>> Mehr erfahren

Qual der Wahl



Welche Handkreissäge ist für mich die richtige? Die Antwort auf diese Frage hängt stark von den geplanten Einsätzen ab. Soll mit ihr überwiegend Plattenmaterial geschnitten werden, reicht eine Schnitttiefe von ca. 50 mm, womit auch noch Gehrungen unter 45° geschnitten werden können. Bei der Verarbeitung von Kanthölzern muss das Sägeblatt dann entsprechend größer sein. Soll außer Holz auch noch anderes Material unter die Säge kommen, ist eine elektronische Drehzahlregelung von Vorteil, um die Drehzahl beispielsweise für Kunststoffe absenken zu können. Das Gewicht der Säge spielt auch eine entscheidende Rolle, denn eine relativ leichte Maschine ist einfacher zu führen.

Welche Ausstattung?



Wichtig sind hier leichtgängige Bedienungselemente und sichere Einstellmöglichkeiten. Ob eine Laserstrichführung sinnvoll ist, muss jeder für sich entscheiden. Ist sie justierbar, kann sie hilfreich sein. Ist sie es nicht, treten spätestens bei einem Wechsel zu einem Sägeblatt mit anderer Stärke Probleme auf.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren