Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
250_13980_1
Anzeige
Topthema: Werkzeug des Jahres 2021
Virtuell und ganz real
Jedes Jahr rufen wir Sie, unsere Leser, dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Wie so vieles, hat sich die Abstimmung zum großen Teil ins virtuelle Internet verlegt. Doch die Grundlagen für Ihre Wahl sind meist ganz reale Erfahrungen mit den ausgezeichneten Produkten.
238_13869_1
Anzeige
Topthema: Akkusystem
25 Jahre Ryobi 18 Volt ONE+
Was heute Standard ist, war vor 25 Jahren eine Innovation: Dank einheitlicher Akku-Aufnahme lassen sich unterschiedliche Werkzeuge mit demselben Akku betreiben. Wer noch eines der ersten ONE+ Geräte besitzt, kann es mit einem aktuellen Akku verwenden.
248_0_3
Anzeige
Topthema: AL-KO Akku-Plus-Wochen 1.4.-30.6.
Gratis 2,5 Ah / 4,0 Ah Akku
Im Aktionszeitraum bekommen Sie beim Kauf von AL-KO Easy Flex / Energy Flex Geräten und/oder Zubehör ab einem Einkaufswert von 99,99 € gratis einen zweiten 2,5 Ah / 4,0 Ah Akku.
246_20463_2
Topthema: Sola Metron 60 BT
Neuer Laserentfernungsmesser von Sola mit Bluetooth Konnektivität
Für den Handwerker ist es wichtig, ein möglichst präzises Aufmaß zu nehmen. Moderne Technik wie der neue Laser Entfernungsmesser Metron 60 BT von Sola kann dabei sehr hilfreich sein.
Neu im Shop
Schallabsorber "Art Edition" viele Motive
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Staubsauger
20.10.2015

Einzeltest: Ryobi R18SV7-0

18V-Akku-Staubsauger für Haus und Hobby

20327

Die One+ Familie von Ryobi ist Lesern unseres Magazins inzwischen dank vielfacher Präsenz im Heft recht geläufig. Diesmal ist unser Augenmerk eher auf ein Randprodukt gefallen, das jedoch ungemein praktisch ist – ein Akku-Staubsauger.

Der Sauger verfügt über einen Staubbehälter mit einem Volumen von 0,5 l. Die Abluft wird durch einen Hepa-Filter gereinigt. Zum Entleeren kann der Behälter einfach abgenommen werden. Ein Verlängerungsrohr, eine Fugendüse, eine Möbelbürste und ein Saugkopf mit Bürstenwalze sorgen für vielseitige Verwendbarkeit des Saugers. Beim Antrieb setzt Ryobi auf aktuelle Brushless-Technik. Die Saugleistung kann in zwei Stufen geregelt werden. Für die Stromversorgung können alle Akkus der 18V-One+Familie genutzt werden.Der Sauger verfügt über einen Staubbehälter mit einem Volumen von 0,5 l. Die Abluft wird durch einen Hepa-Filter gereinigt. Zum Entleeren kann der Behälter einfach abgenommen werden. Ein Verlängerungsrohr, eine Fugendüse, eine Möbelbürste und ein Saugkopf mit Bürstenwalze sorgen für vielseitige Verwendbarkeit des Saugers. Beim Antrieb setzt Ryobi auf aktuelle Brushless-Technik. Die Saugleistung kann in zwei Stufen geregelt werden. Für die Stromversorgung können alle Akkus der 18V-One+Familie genutzt werden.
32
Anzeige
Die 230V-Steckdose für unterwegs – EGO Nexus Escape PAD1500E
qc_PAD1500E_Hero_VDE_1616082577.png
qc_PAD1501E_2_2_1616082577.png
qc_PAD1501E_1_VDE_3_1616082577.png
>> Mehr erfahren

Im Einsatz


Als Heimwerker haben wir den Sauger natürlich zum Saugen von Sägestaub in der Werkstatt genutzt. Das funktioniert prima, zumal man mit der langen Fugendüse auch an schwer zugängliche Stellen gelangt. Allerdings sollte der Schmutz nicht zu grob sein, denn durch den abgewinkelten Übergang vom Saugkanal zum Staubbehälter können grobe Späne wie Hobellocken zur Blockade führen. Diese lässt sich jedoch leicht wieder beseitigen. Auch bei der Reinigung des Autos nach dem Baumarkt besuch macht der Sauger eine gute Figur, da man auch hier mit der langen Fugendüse gut zwischen die Sitze kommt. Im Fußraum zwischen den Pedalen ist die Gesamtlänge des Geräts allerdings ein wenig hinderlich. Pluspunkte gibt es jedoch wieder für die rotierende Teppichbürste, egal ob direkt am Sauger oder mit Verlängerungsrohr. Teppiche alle Art werden damit gründlich sauber. Ist der Staubbehälter voll, lässt er sich einfach per Knopfdruck abnehmen und entleeren. Die Filterelemente im Behälter lassen sich auswaschen und sind leicht austauschbar.
30
Anzeige
Lass deinen Garten erblühen: Bewässerung für schlaue GARTENFÜXE
qc_heimwerker-test.de_Bewaesserung1_1615286278.jpg
>> Mehr erfahren

Fazit

Ryobi setzt beim R18SV7-0 auf modernste Brushless-Technik. Das sorgt für gute Energie-Effizienz und hohe Saugleistung. Ohne lästiges Kabel greift man zudem viel öfter zum Sauger um das eine oder andere Malheur zu beseitigen. Mit seiner elektrischen Teppichbürste ist der Sauger sowohl im Haushalt als auch in der Werkstatt ein prima Helfer.

Preis: um 230 Euro

Ryobi R18SV7-0

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb: TTI, Hilden 
Preis: um 230 Euro ohne Akku um 300 Euro inkl. 4,0-Ah-Akku u. Lader 
Hotline: 02103 960–0 
Internet: www.ryobitools.eu 
Akkuspannung: 18 V 
Mitgelieferte Akkus: R18SV7-0 ohne Akku R18SV7-140G 1 x 4,0 Ah Akku 
Leistungsstufen:
Behältervolumen: ca. 0,5 l 
Gewicht ohne Akku: ca. 1,5 kg 
+ Ideal für Werkstatt und Auto / leichte Entleerung 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut 

Bewertung

 
Funktion: 40%
Bedienung: 40%
Ausstattung: 20%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren