Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
134_11857_1
Anzeige
Topthema: Mensch und Umwelt
Jeder kann einen Beitrag zum Umweltschutz leisten!
Und zwar ohne dabei gravierenden Verzicht zu üben. Häufig reicht es aus, sich gründlich zu informieren und die richtigen Produkte zu verwenden. Gerade Selbermacher sind hier klar im Vorteil, da sie selber entscheiden, mit welchen Materialien und Produkten sie arbeiten
119_11525_1
Anzeige
Topthema: Hochspannung
Werkzeug des Jahres 2019
Jedes Jahr rufen wir Sie dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Jedes Jahr, wenn wir die Ergebnisse der Leserwahl zum Besten Werkzeug des Jahres ermitteln, herrscht in der Redaktion Hochspannung. Wer wird gewinnen?
132_18173_2
Topthema: Stromtankstelle
Dino Kraftpaket Automatisches Batterieladegerät 12V/20A Art.-Nr.: 136320
Ein gutes Ladegerät gehört in jede Garage, denn eine leere Batterie kann immer vorkommen. Wenn dann kein Nachbar mit Überbrückungskabel verfügbar ist, ist guter Rat teuer.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition"
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Sonstige Werkstatteinrichtung
20.10.2015

Einzeltest: Tanos Sitzkissen für Systainerdeckel

Sitzkissen für Systainer von Tanos

15070
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Dipl.-Ing. Olaf Thelen

Beinah jeder, der mit Systainern arbeitet, hatte schon einmal die Idee, diese als Hocker oder Sitzgelegenheit zu miss brauchen. Doch der Kunststoffdeckel eines Systainers ist hart und recht unbequem.

Jetzt hat Tanos selbst eine Lösung im Sortiment.

Ausstattung 



Das Sitzkissen besteht aus zwei relativ festen Schaumstoffstücken, die über Stofflaschen verbunden sind. Beide Teile können mit Klettverschlüssen zusammengesetzt werden. Zur Lagerung bzw. zum Transport können die Teile des Sitzkissens unter einen Systainerdeckel geklemmt werden. Hierbei wird jedoch ein „normaler“ Systainer blockiert und die größeren verlieren einen guten Teil ihrer Kapazität.

Test

Um das Kissen auf dem Deckel zu fixieren, wird es hinten in die Aussparung geschoben, bis es einrastet. Jetzt kann das Kissen auseinandergeklappt werden und fertig. Beim Sitztest fällt auf, dass die Klettverschlüsse an Stoffen mit offener Oberfläche gut haften. Bei Arbeitshosen mit fester Oberfläche oder Jeansstoffen ist das jedoch kein Thema. Um das Kissen zu entfernen, wird es einfach angehoben und löst sich dabei aus dem Deckel. Da es unten passend geformt ist, kann es nun von innen unter den Deckel geklemmt werden. Um die Höhe der Sitzgelegenheit zu verändern können einfach verschieden hohe Systainer gestapelt werden. Stehen die Systainer auf einem Rollbrett, wird aus dem Ganzen sogar ein Rollhocker – jedoch mit nur vier Rollen, also nicht kippsicher. 

Fazit

Eine sehr einfache, jedoch sehr effektive Erweiterung für einen Systainer. Wer öfter auf „halber Höhe“ arbeiten muss, wo er sonst die Wahl hat, sich zu knien oder zu bücken, wird diese Erweiterung lieben, da sie jederzeit an die Arbeitshöhe angepasst werden kann.

Preis: um 16 Euro

Tanos Sitzkissen für Systainerdeckel

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb: Tanos, Illertissen 
Preis: um 16 Euro 
Hotline: 07303 16530231 
Internet: www.tanos.de 
+ Arbeitshöhe / Stabilität 
- Klettverschluss und Kleidung 
Klasse: Oberklasse 

Bewertung

 
Funktion: 60%
Bedienung: 20%
Ausstattung: 20%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren