Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
130_11752_1
Anzeige
Topthema: DIY Element System
Bau dir deine Heimwerker-Welt, wie sie dir gefällt
Oft quillt der Werkzeugkasten über und man findet den Schraubenzieher nicht. Die Arbeit würde schneller vorangehen und mehr Spaß machen, wenn Werkzeuge und Hilfsmittel griffbereit untergebracht wären.
132_18173_2
Topthema: Stromtankstelle
Dino Kraftpaket Automatisches Batterieladegerät 12V/20A Art.-Nr.: 136320
Ein gutes Ladegerät gehört in jede Garage, denn eine leere Batterie kann immer vorkommen. Wenn dann kein Nachbar mit Überbrückungskabel verfügbar ist, ist guter Rat teuer.
126_18014_2
Topthema: Unkrautvernichter
Brast 4in1 Multitool 5207
In größeren Gärten mit altem Baumbestand gibt es immer eine Menge Arbeit. Ein Multitool, mit dem sich neben dem Ausasten auch der Heckenschnitt und die Pflege des Unterholzes erledigen lässt, ist da ein willkommener Helfer.
Neu im Shop:
Furniere für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559922261.jpg
>>Mehr erfahren

Kategorie: Sonstige Werkstatteinrichtung
20.10.2015

Einzeltest: Promat Werkstattwagen

Werthaltig

16147
Dr. Martin Mertens
Dr. Martin Mertens

In fast allen Bereichen dominieren Computer die Arbeit. Auch in der Werkstatt.

Ohne Diagnosegerät und Computer kann man kein modernes Auto mehr reparieren. Und ständig müssen aktuelle Updates eingespielt und die Hardware auf den neuesten Stand gebracht werden. Schön, dass wenigstens das Werkzeug konstant das gleiche bleibt. Die Investition in einen gut ausgestatteten Werkzeugwagen wie den von Promat lohnt deshalb immer.Ein Werkstattwagen ist eine wertbeständige Anschaffung. Seine Abstellfläche und seine Schubladen sind mit den meisten Laptops, Tablets etc. kompatibel. Und auch wenn in verschiedenen Einsatzgebieten zunehmend Spezialwerkzeuge benötigt werden – einen Satz Basiswerkzeuge braucht man immer. Der hier vorgestellte Werkstattwagen von Promat kommt vielen Ansprüchen entgegen.

Ausstattung

Der Promat Werkstattwagen von Nordwest bietet sechs Schubladen mit einer Tragkraft von je 25 Kilogramm. Die obersten drei Schubladen sind bereits mit einem 155-teiligen Werkzeugsortiment bestückt, das in passgenauen Einsätzen untergebracht ist. Für die restliche Schubladen liegen Trennwände zur Einteilung bei. Die solide Stahlblechkonstruktion läut vorne am Griff auf zwei mit Feststellbremsen ausgestatteten Lenkrollen, hinten sitzen zwei große Räder auf einer starren, die Wagenbreite überragenden Achse. Die Ablage auf dem Werkstattwagen ist mit einer schweren Gummimatte belegt. Der Rand, der das Herunterfallen von abgelegten Gegenständen verhindert, ist mit einem breiten Gummiprofil versehen. Der Wagen ist über ein zentrales Schloss abschließbar; zwei Schlüssel gehören zum Lieferumfang. Die Werkzeugbestückung besteht aus den gängigsten Schraubendrehern (Schlitz und PH), einem Ring-Maul-Schlüssel-Satz, einem Ratschen-Set sowie Hammer, Zangen, und weiteren oft benötigten Werkzeugen.


Zusammenbau

Frisch aus dem Karton müssen lediglich Räder und Handgrif angeschraubt werden. Dank der eingeschweißten Gewinde ist das schnell erledigt.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 900 Euro

Promat Werkstattwagen

Einstiegsklasse

3.0 von 5 Sternen

-

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren