Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
119_11525_1
Anzeige
Topthema: Hochspannung
Werkzeug des Jahres 2019
Jedes Jahr rufen wir Sie dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Jedes Jahr, wenn wir die Ergebnisse der Leserwahl zum Besten Werkzeug des Jahres ermitteln, herrscht in der Redaktion Hochspannung. Wer wird gewinnen?
156_18804_2
Topthema: Doppelt gedübelt
Mafell DuoDübler DDF 40
Holzverbindungen sind ein zentrales Thema im Schreiner- und Tischlerhandwerk. Der Einsatz von Holzdübeln ist hier lange bewährt. Mit dem DuoDübler DDF 40 stellt Mafell eine Maschine vor, die den Einsatz von Holzdübeln schneller, effektiver und vielfältiger macht.
134_11857_1
Anzeige
Topthema: Mensch und Umwelt
Jeder kann einen Beitrag zum Umweltschutz leisten!
Und zwar ohne dabei gravierenden Verzicht zu üben. Häufig reicht es aus, sich gründlich zu informieren und die richtigen Produkte zu verwenden. Gerade Selbermacher sind hier klar im Vorteil, da sie selber entscheiden, mit welchen Materialien und Produkten sie arbeiten
Neu im Shop:
Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559912566.jpg
>>Mehr erfahren

Kategorie: Sonstige Elektrowerkzeuge Akku
20.10.2015

Einzeltest: Aktobis WDH-6601

Luftbesen

13411
Jörg Ueltgesforth
Jörg Ueltgesforth

Geräte aus dem Hause Aktobis haben wir in den letzten Jahren immer wieder im Test gehabt. Bisher handelte es sich dabei durchweg um Luftbefeuchter, Luftreiniger oder -trockner.

Bei unserem aktuellen Testgerät geht es auch wieder um Luft. Nur wird sie hier zu Reinigungszwecken eingesetzt.Rein optisch erinnert das Gebläse an einen zu klein geratenen Laubbläser. Es kann wie seine großen Brüder sowohl als Gebläse als auch als Sauger verwendet werden. Für den Saugmodus hat Aktobis einen Fangsack beigelegt. Das Blasrohr besteht aus einem weichen Gummimaterial. Angetrieben wird die Maschine von einem 18-V-Akku.

Im Einsatz


Bei Reinigungsarbeiten ist das Aktobis- Gebläse ein praktischer Helfer. Sei es bei der Innenreinigung von elektronischen Geräten wie z. B. einem Computergehäuse oder zum Reinigen der Werkbank. Kurz gesagt, alle Arbeiten, bei denen sonst Pinsel, Bürsten oder Handfeger zum Einsatz kommen. Der dreistufig regelbare Luftstrahl ist so kräftig, dass auch unzugängliche Ecken in der Werkstatt oder mal der Boden damit gereinigt werden können. Ist der Schmutz an einer Stelle zusammengetrieben, wird das Blasrohr auf den Ansaugstutzen gesetzt und dort, wo das Blasrohr saß, der mitgelieferte Staubbeutel montiert. So wird aus dem Bläser in Sekunden ein Mini-Staubsauger. Während uns Funktion und Arbeit der Maschine überzeugen, lässt die Verarbeitung des Geräts wegen einiger Gussgrate am Gehäuse ein wenig zu wünschen übrig.

Fazit

Das Aktobis-Akku-Handgebläse WDH- 6601 macht sich schnell als nützlicher Werkstatthelfer beliebt. Beim Aufräumen oder bei der Gerätereinigung ist er die moderne Alternative zu Bürsten, Pinsel oder Handfeger.

Preis: um 90 Euro

Aktobis WDH-6601

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb: Aktobis, Rodgau 
Preis: um 90 Euro 
Hotline: 06106 284230 
Internet: www.aktobis.de 
Leistungsregelung: dreistufig 
Motordrehzahl: 0 – 13.500 1/min 
Akku: 18V / 2Ah (36 Wh) 
Ladedauer: 60 Min 
Max Luftleistung: 168 m³/h 
Gewicht: ca: 1,6 kg 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: gut 

Bewertung

 
Funktion: 60%
Bedienung: 30%
Ausstattung: 10%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!