Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
294_0_3
Anzeige
Topthema: Call for election
product of the year 2022
Unser großer Leser-Award „Werkzeug des Jahres“ beziehungsweise „Produkt des Jahres“ heißt zukünftig „Product Of The Year“. Und zur Wahl dieser Produkte möchten wie Sie, wie gegen Ende eines jeden Jahres, aufrufen.
296_14519_1
Anzeige
Topthema: belton Metallschutzlack 2in1
Rostschutz und Decklack in Einem
belton ist die Marke für dekorativ-kreatives und funktionales Sprühlackieren, die von der Peter Kwasny GmbH vermarktet wird. Das belton Sortiment umfasst Grundierungen, Klarlacke sowie zahlreiche Effekt- und Spezial-Lacke, wie z.B. der belton Metallschutzlack 2in1.
295_0_3
Anzeige
Topthema: Akku-Laubbläser mit Extra-Power
Innovative Technologie – kompromisslose Leistung
Leicht, perfekt ausbalanciert und stufenlos regulierbar: Der Akku-Laubbläser HHB 36AXB von Honda begeistert mit einem leistungsstarken Elektromotor, 36-V-Powerakkus, Wechseldüsen für unterschiedliche Wetterverhältnisse und Tragegurt für den Akku.
Neu im Shop
TV-Bildoptimierung, neue Pakete, Full HD, UHD, 8K
offerbox_1628779061.jpg
>>> mehr erfahren

Kategorie: Smart Light, IP-Kamera, Smarte Steckdose
20.10.2015

Systemtest: Nedis Bulb WIFILF10WTA60, Nedis IP-Cam WIFICI05CWT, Nedis Plug WIFIP130FWT

Alles mit einer App

Smart Light Nedis Bulb WIFILF10WTA60, Nedis IP-Cam WIFICI05CWT, Nedis Plug WIFIP130FWT im Test , Bild 1
18414

Smarte Produkte, die sich via Handy steuern lassen, sind immer gefragter. Der Vertrieb Nedis bietet ein umfangreiches Sortiment an.

Wir haben einige Testmuster aus dem aktuellen Smart-Home-Katalog angefordert.   Alle Produkte aus dem Nedis-Smart-Home- Sortiment sind einzeln zu beziehen und werden mit einer einheitlichen App gesteuert. Dies hat den Vorteil, dass man problemlos weitere Sensoren hinzufügen und damit ein komplettes Smart-Home-System aufbauen kann. Für unseren Test stehen die neue Filament- LED-Lampe WIFILF10WTA60 (um 20 Euro), die IP-Kamera WIFICI05CWT (um 50 Euro) sowie eine smarte Steckdose WIFIP130FWT (um 20 Euro) zur Verfügung. Bevor es losgeht, gilt es zunächst die kostenfreie App „NedisSmartLife“ aus dem Google- Play- bzw. Apple-App-Store herunterzuladen. Das entsprechende Smartphone sowie die zu steuerenden Produkte müssen sich im gleichen WLAN-Netzwerk befinden, dann kann es auch sofort losgehen.       36 Anzeige Der vollelektrische AVANT, über 200 Anbaugeräte, Null-Emission >> Mehr erfahren Praxis Nach dem Öffnen der App muss man sich zunächst einmalig mit einer gültigen E-Mail- Adresse bzw. per Telefonnummer (SMS) registieren. Nach Eingabe des dann erhaltenenen Verifizierungcodes wird das Nutzerkonto freigeschaltet. Die Nedis-App erlaubt das Anlegen von mehreren Benutzern. Somit können auch andere Familienmitglieder oder beispielsweise der Nachbar, der, während man im Urlaub ist, die Blumen gießt, etwaige Alarme ausschalten. Das Anlernen neuer Produkte innerhalb der App ist ganz einfach. Man wählt in der Liste die entsprechende Produktkategorie aus und startet dann den gewünschten Sensor. In unserem Falle haben wir zuerst die mitgelieferte Steckdose eingesteckt. Nach kurzem Drücken des seitlichen Knopfs wird per LED signalisiert, dass die Steckdose eingeschaltet und bereit zur Einrichtung ist. In der App wird die Steckdose auch sofort gefunden, sodass man ihr anschließend einen entsprechenden Raumnamen geben kann. Nun lässt sich die Steckdose mittels App mit wenigen Tastenklicks ein und ausschalten. Als Zweites haben wir nun die IP-Kamera WIFICI05CWT an die Steckdose angeschlossen. Sie ist nur 14 cm hoch und damit besonders flexibel und unauffällig einsetzbar. Sie liefert eine HD-Auflösung von 720p, Nachtsichtfunktion und besitzt einen eingebauten Lautsprecher. Für Aufnahmen lässt sich eine Micro-SDKarte einlegen. Um die Kamera zu integrieren, wählt man im Menü entsprechend „Kamera“ aus und wartet darauf, bis die App die WLANKamera gefunden hat. Auch dies dauerte in unserem Fall nur wenige Sekunden. Als dritte im Bunde haben wir noch die neue Filament-Lampe WIFILF10WTA60 in das System eingebunden. Sie gibt es in mehreren Farbvarianten und erinnert durch den Einsatz von Leuchtfaden an eine klassische Glühbirne. Im Vergleich mit einer klassischen Glühbirne erreicht sie etwa 40 Watt, was 500 Lumen und 2700 Kelvin entspricht. Über die Nedis-App lässt sie sich ein- und ausschalten, die Helligkeit regeln und in einer Automation auf der Basis von „Wenn-Dann“-Fällen einbinden.      Alles im Blick Sind die einzelnen Sensoren in der sehr übersichtlichen App eingebunden, lassen sich Steckdose, IP-Kamera und LED-Lampe mit nur einem Klick an- und ausschalten. Auch der aktuelle Betriebszustand ist zu sehen. Die App zeigt auf Wunsch auch an, was in den einzelnen Räumen zugewiesen ist. Im Menü „Profi l“ lassen sich weitere „Familienmitglieder“ hinzufügen. Hier kann man auch einstellen, ob man via Pushnachricht über etwaige Ereignisse informiert werden möchte. Eingehende Nachrichten, z. B. vom Bewegungsmelder der IP-Kamera werden dann sofort weitergeleitet. Im „Nachrichtencenter“ ist dann der entsprechende „Screenshot“ zu sehen. Durch die Anbindung ans Internet und des eingebauten Mikrofons bzw. Lautsprechers kann man dem Einbrecher direkt mitteilen, dass er verschwinden soll und gerade fotografi ert wurde. FazitWer einen günstigen Einstieg in das Thema Smart Home sucht, ist bei Nedis genau richtig. Die Produktpalette reicht von einer einfachen Lampe über Kameras bis hin zu Türklingel, Personenwaage und Konvektionsheizgerät. Die umfangreiche App erlaubt das Anlegen von diversen Simulationen, Automationen nach Regeln und zuverlässige Benachrichtigung per Pushnachricht.

Preis: um 20 Euro

Nedis Bulb WIFILF10WTA60

Einstiegsklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 50 Euro

Nedis IP-Cam WIFICI05CWT

Einstiegsklasse

4.5 von 5 Sternen

09/2019 - Dirk Weyel

Preis: um 20 Euro

Nedis Plug WIFIP130FWT

Einstiegsklasse

5.0 von 5 Sternen

09/2019 - Dirk Weyel

Ausstattung

 
Vertrieb Nedis, Bremen 
Telefon 02154 91750 
Internet www.nedis.de 
Durchmesser 60 mm 
Lichtfarbe dimmbar Weiß 
Leuchtenform A60 
Sockel E27 
Wattzahl 5 Watt 
Helligkeit 500 Lumen 
Farbtemperatur 2700 K 
Energieklasse A+ 
+ WLAN-Modul/Steuerung via App 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Ausstattung

 
Vertrieb Nedis, Bremen 
Telefon 02154 91750 
Internet www.nedis.de 
Abmessungen (B x H x L in mm) 102 x 68 x 140 
Ausstattung WLAN, Auflösung 720p, Nachtsicht (5 Meter), 1/4-Zoll-CMOS-Sensor, Betrachtungswinkel 110°, Lautsprecher, Micro-SD-Kartenschacht 
+ flexible Aufstellung/Aufzeichnung auf SD-Karte möglich 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Ausstattung

 
Vertrieb Nedis, Bremen 
Telefon 02154 91750 
Internet www.nedis.de 
Abmessungen (B x H x T in mm) 72 x 60 x 60 
Stecker Schutzkontakt / Typ F (CEE 7/7) 
Stromstärke 10 A 
Maximale Ausgangsleistung 2500 W 
Eingangsspannung 220 – 250 VAC 
+ einfache Installation/Integration ins Smart Home 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Bewertung

 
Funktionalität 40%
Bedienung 40%
Ausstattung 20%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren