Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
134_11857_1
Anzeige
Topthema: Mensch und Umwelt
Jeder kann einen Beitrag zum Umweltschutz leisten!
Und zwar ohne dabei gravierenden Verzicht zu üben. Häufig reicht es aus, sich gründlich zu informieren und die richtigen Produkte zu verwenden. Gerade Selbermacher sind hier klar im Vorteil, da sie selber entscheiden, mit welchen Materialien und Produkten sie arbeiten
126_18014_2
Topthema: Unkrautvernichter
Brast 4in1 Multitool 5207
In größeren Gärten mit altem Baumbestand gibt es immer eine Menge Arbeit. Ein Multitool, mit dem sich neben dem Ausasten auch der Heckenschnitt und die Pflege des Unterholzes erledigen lässt, ist da ein willkommener Helfer.
132_18173_2
Topthema: Stromtankstelle
Dino Kraftpaket Automatisches Batterieladegerät 12V/20A Art.-Nr.: 136320
Ein gutes Ladegerät gehört in jede Garage, denn eine leere Batterie kann immer vorkommen. Wenn dann kein Nachbar mit Überbrückungskabel verfügbar ist, ist guter Rat teuer.
Neu im Shop:
Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559912566.jpg
>>Mehr erfahren

Kategorie: Schneefräsen
20.10.2015

Einzeltest: AGT Motorgetriebene Schneefräse NX-9007

Schneeräumen ohne Kraftaufwand

11548
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Dipl.-Ing. Olaf Thelen

Wer es im Winter mit großen Schneemengen zu tun hat, für den sind selbstfahrende, motorgetriebene Schneefräsen ein muss. Wir haben eine Maschine von AGT getestet.

Ein Antrieb ist bei Schneefräsen durchaus sinnvoll, da es enorm viel Kraft erfordert so eine Maschine auf rutschigem Untergrund durch den Schnee zu bewegen.

Ausstattung und Test


Die AGT NX-9007 besitzt einen 6,5 PS starken Viertakt-Benzinmotor mit einem Hubraum von 196 Kubikzentimetern. Er ist das Herz, welches diese Maschine antreibt. Sie besitzt ein Getriebe mit 5 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgängen und erreicht eine Drehzahl von 3600 Umdrehungen pro Minute. Ihr Tank fasst 3,8 Liter Benzin.  Sie wiegt rund 60 Kilogramm. Das Gewicht fällt besonders auf, wenn der Motor nicht läuft - zum Beispiel,  wenn man die Maschine aus dem Keller holt. Der Motor springt leicht an, ein bis zwei Züge am Starterseil reichen aus und die Maschine läuft. Durch das Getriebe lässt sich die Geschwindigkeit gut regeln und die Fräse frisst sich regelrecht in den Schnee. Das Lenken erfordert jedoch etwas Übung. Ihre maximale Wurfweite von 15 Metern erreicht sie spielend.

Fazit

Wer sich größeren Schneemengen ausgesetzt sieht, hat mit dieser Maschine das richtige Werkzeug um ihnen Herr zu werden.

Preis: um 500 Euro

AGT Motorgetriebene Schneefräse NX-9007

3.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Preis: 500 
Internet: www.pearl.de 
+ Kraft / Räumhöhe 
- Gewicht 

Bewertung

 
Funktion: 40%
Bedienung: 30%
Ausstattung: 30%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren