Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
176_12777_1
Anzeige
Topthema: Werkzeug des Jahres 2020
Nachhalten
Jedes Jahr rufen wir Sie, unsere Leser, dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Ihre Wahl ist für uns auch eine Möglichkeit, den Erfolg unserer Arbeit nachzuhalten. Sind Sie unserer Meinung? Sind unsere Testsieger Ihre Favoriten?
166_12549_1
Anzeige
Topthema: Akku-Gartengeräte von Honda
Kompromisslose Leistung
Honda bringt im Frühjahr 2020 neue Akku-Gartengeräte auf den Markt und setzt damit neue Maßstäbe in Sachen Performance. Zur Serie gehören zwei Rasenmäher auf Basis der bewährten Izy-Mähdecks sowie drei Handhelds mit Laubbläser, Heckenschere und Rasentrimmer.
174_19463_2
Topthema: Flexibler Whirlpool
Brast Aufblasbarer Whirlpool „Tekapo Delight“
Kann man sich etwas Entspannteres vorstellen, als nach einem ereignisreichen Tag im Whirlpool zu relaxen? Mit dem aufblasbaren Tekapo Delight ist der Traum vom eigenen Whirlpool leichter zu realisieren, als mancher glaubt.
Neu im Shop:
Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559912566.jpg
>>Mehr erfahren
Frage des Tages
Planen Sie in in den nächsten 6 Monaten den Kauf von Heimwerker- oder/und Gartenprodukten?
Ja
Nein
Ja
66%
Nein
34%

Kategorie: Multitool-Benzin
20.10.2015

Einzeltest: Wolf Garten Motortrimmer GT-S 4-29DL Kombiset

Variabler Trimmer

3505
Gerd Seibring
Gerd Seibring

Ursprünglich nur als Motorsense entwickelt, hat sie inzwischen neue Fähigkeiten erlangt. Durch auswechselbare Vorsätze kann sie zur Heckenschere oder zum Kultivator werden.

Ob das Wechselspiel wirklich sinnvoll ist, wird der Test zeigen. Zumindest wird die Antriebseinheit mit den recht unterschiedlichen Ansprüchen fertig.

Antriebseinheit



Der 4-Takt-Motor mit einer Leistung von 1,1 kW aus 29 ccm läuft ruhig und dreht sauber hoch. Obwohl er auch mit dem Seilzugstarter anstandslos anspringt, besitzt er noch eine Besonderheit: Wer das Seil nicht mag, kann ihn auch über einen Adapter mit dem Akkuschrauber starten. Das Tankvolumen ist mit 0,41 l für diesen Motor recht klein geraten.

Mögliche Variationen im Betrieb:




Sense



Mit vier Klingen an der Scheibe schneidet die Sense mit einem Durchmesser von 20 mm auch stärkere Pflanzen und kleinere Büsche. Wegen des größtenteils freiliegenden Schneidmessers ist bei der Arbeit besondere Vorsicht geboten.

Trimmer



Zusammen mit der Sense ist dies die Paradedisziplin des Gerätes. 46 cm Schnittbreite reichen fast zum Rasenmähen. Sollte die Schnittleistung nachlassen, reicht ein Klopfen auf den Boden, um den Faden wieder auf die maximale Länge zu bringen.

Heckenschere



Mit einer Schnittlänge von 600 mm und einer Aufnahme von bis zu 18 mm starken Ästen eignet sich die Schere besonders für Nachund Formschnitte. Die um 180° schwenkbare Schneideinheit kann auch für Heckenoberkanten eingesetzt werden

Kultivator



4,65 Kilo wiegt der Kultivatorvorsatz. Die vier Scheiben mit jeweils sechs Hackzinken bringen es auf eine Arbeitsbreite von maximal 260 mm. Die angegebene maximale Hacktiefe von 60 mm ist in einem Zug nur in lockerem Boden zu erreichen. Bei geringerer Eindringtiefe nimmt der Kultivator es aber auch mit über längere Zeit festgetretenen Flächen auf.

Handhabung



Die eingeschobenen Vorsätze sind nur durch einen federbelasteten Druckknopf gehalten. Im Test hat diese Verbindung gehalten. Da die Vorsatzgeräte unterschiedlich schwer sind, wäre es schön, wenn der Einklinkpunkt für den Tragegurt variabel wäre, um die Balance des Gerätes anpassen zu können.

Fazit

Vier Funktionen mit einem Antrieb durch einen problemlosen Motor hören sich gut an. Wirklich überzeugen kann aber genaugenommen nur die ursprüngliche Funktion als Motorsense.

Preis: um 530 Euro

Wolf Garten Motortrimmer GT-S 4-29DL Kombiset

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb: Wolf Garten, Betzdorf 
Preis: um 530 Euro 
Hotline: 02741 281500 
Internet: www.wolf-garten.com/de/ 
Motor: Einzylinder 4-Takt 
Hubraum: 29 ccm 
max. Leistung: 1,1 kW 
Drehzahl: 6800 min-1 
Scherenlänge: 600 mm 
Hackbreite: 260 mm 
Sensenscheibe: 20 cm 
Trimmbreite: 1,4 
Gewicht mit Schneidmesser: 6,5 kg 
+ leichter Motorstart / schneller Wechsel 
- Tragegurtaufhängung 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 

Bewertung

 
Sense: 25%
Trimmer: 20%
Heckenschere: 15%
Kultivator: 10%
Bedienung: 20%
Produktqualität: 10%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren