Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
132_18173_2
Topthema: Stromtankstelle
Dino Kraftpaket Automatisches Batterieladegerät 12V/20A Art.-Nr.: 136320
Ein gutes Ladegerät gehört in jede Garage, denn eine leere Batterie kann immer vorkommen. Wenn dann kein Nachbar mit Überbrückungskabel verfügbar ist, ist guter Rat teuer.
156_18804_2
Topthema: Doppelt gedübelt
Mafell DuoDübler DDF 40
Holzverbindungen sind ein zentrales Thema im Schreiner- und Tischlerhandwerk. Der Einsatz von Holzdübeln ist hier lange bewährt. Mit dem DuoDübler DDF 40 stellt Mafell eine Maschine vor, die den Einsatz von Holzdübeln schneller, effektiver und vielfältiger macht.
134_11857_1
Anzeige
Topthema: Mensch und Umwelt
Jeder kann einen Beitrag zum Umweltschutz leisten!
Und zwar ohne dabei gravierenden Verzicht zu üben. Häufig reicht es aus, sich gründlich zu informieren und die richtigen Produkte zu verwenden. Gerade Selbermacher sind hier klar im Vorteil, da sie selber entscheiden, mit welchen Materialien und Produkten sie arbeiten
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition"
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Multigeräte Akku
20.10.2015

Einzeltest: EGO EGO Mulitool

EGO Multitool von EGO

15580
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Dipl.-Ing. Olaf Thelen

Früher wurden Multitools gern mit 2-Takt-Motoren angetrieben. So ware sie unabhängig vom Stromnetz und hatten aus reichend Kraft für die verschiedenen Aufsätze.

Doch die Lithium-Ionen-Akku-Technik hat das verändert. Wir haben ein 56-Volt-Multitool von EGO getestet.Moderne Lithium-Ionen-Akkus sind leicht und leistungsstark. Doch je mehr Amperestunden in so einen Akku untergebracht werden, desto größer und auch schwerer wird er.    

Ausstattung


Das Herzstück des EGO Multitools ist das Kopfstück mit Akku und Hauptschalter. Der Akku wird dabei in das Ende des Kopfstücks gesteckt, die Anbaugeräte werden vorn eingesetzt. Der Kopfteil wiegt rund 2,7 Kilogramm. Dazu kommt das Gewicht des Akkus, der je nach Kapazität zwischen 1,2 Kilogramm und 2,8 Kilogramm wiegt. Natürlich muss auch noch das Gewicht der Anbaugeräte hinzugerechnet werden. So kommt man im schwersten Fall zu einem Gesamtgewicht von rund 8 Kilogramm. Dies ist ein absolut annehmbarer Wert, denn motorgetriebene Multitools wiegen mindestens genauso viel. Der Fadentrimmer besitzt eine Schnittbreite von 38 Zentimetern und kann mit wenigen Handgriffen zur Sense umgebaut werden. Wem das zu viel Arbeit ist oder wer dauernd wechseln muss, der kann im Zubehör den Sensenaufsatz auch einzeln erwerben. Der Hochentaster hat eine Schwertlänge von 250 Millimetern und ein Stablänge von 900 Millimetern, so können Äste bequem in einer Höhe von über 3 Metern erreicht werden. Die Teleskopheckenschere hat eine Schnittlänge von 51 Zentimetern und schneidet Äste bis zu einer Dicke von 26 mm. Mit ihr können Höhen von rund 3 Metern bequem erreicht werden. Der Kantenschneider erreicht eine Schnitttiefe von 75 Millimetern. Er besitzt auf der Rückseite ein Führungsrad, mit dem er an der Kante entlang geführt werden kann.    

Test


Das EGO Multitool haben wir an den verlagseigenen Grünanlagen getestet. Hier konnten wir alle Aufsätze ausprobieren und waren begeistert. Unser Testgerät war mit einem 5-Ah-Akku ausgestattet. Der ist zwar der schwerste Akku, gewährleistet dafür jedoch die größte mögliche Leistung. Mit dem Faden und der Sense können Gestrüpp und hohes Gras ohne Schwierigkeiten geschnitten werden. Der Hochentaster macht auch mit stärkeren Ästen kurzen Prozess und die Heckenschere schafft auch Rückschnitte von dickeren Hecken. Der Kantenschneider ist da schon etwas spezieller, er lässt sich zwar gut führen, es macht jedoch einen riesigen Radau, wenn er dabei auf Hindernisse wie Steine im Boden trifft.    

Fazit

Das EGO Multitool ist ein leistungsstarkes, gut ausgewogenes Werkzeug, das in verschiedenen Sets erhältlich ist, deren Preisspanne von 380 Euro bis 1.000 Euro reicht. Natürlich sind auch Einzelkomponenten im Zubehör erhältlich, so kann jede benötigte Zusammenstellung erreicht werden.

Preis: um 380 Euro

EGO EGO Mulitool

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb: EGO Europe, Steinheim a.d. Murr 
Preis: ab 380 Euro 
Hotline: 07144 88754–98 
Internet: www.egopowerplus.de 
Akkuspannung: 56 V 
Akkukapazität: 5 Ah 
Sense / Faden / Hochentaster: 300 / 380 / 200 mm 
Heckenschere: 26 mm Aststärke 
Kantenschneider: 75 mm Schnitttiefe 
Power Head / Sense: 2,73 / 1,82 kg 
Fadentrimmer / Hochentaster: 1,59 / 1,89 kg 
Teleskopheckenschere: 2,28 kg 
Kantenschneider: 75 mm Schnitttiefe 
+ gut ausgewogen / einfacher Aufsatzwechsel 
- Kantenschneider 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 

Bewertung

 
Funktion: 50%
Bedienung: 30%
Ausstattung: 20%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren