Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
123_11560_1
Anzeige
Topthema: Arbeiten mit richtig Spannung
120-Volt-Akkusystem von FUXTEC
Im Garten lösen Akkugeräte Motormaschinen Stück für Stück ab. Lediglich wo sehr hohe Leistung benötigt wird, greift man noch auf benzinbetriebene Geräte zurück. FUXTEC stößt jetzt mit seiner 120-Volt-Akku-Serie in diesen Leistungsbereich vor.
109_17600_2
Topthema: Für Details und kleine Flächen
Dino Kraftpaket Multiplex Akku-Poliermaschine
Wer kleine oder gewölbte Flächen polieren möchte, ist entweder auf Handarbeit oder gute Improvisation angewiesen. Oder er besorgt sich die Multiplex Akku-Poliermaschine von Dino-Kraftpaket
117_17711_2
Topthema: Lange bequem knien
Stelzen-Shop Kneester
Wer viel auf den Knien arbeitet, zum Beispiel Fliesen- oder Plattenleger, kennt das Gefühl, wenn die Beine einschlafen oder man sich die Knie an spitzen Steinen eindrückt. Wir haben Knieschoner getestet, die anders sind als die üblichen Halbschalen.
Neu im Shop:
MUSIC AND AUDIO (Buch + BluRay mit HD Musik und Testsignalen)
offerbox_1527191633.jpg
>>Mehr erfahren

Kategorie: Kapp- und Gehrungssägen Netzbetrieb
20.10.2015

Einzeltest: Einhell TC-SM 2131 Dual

Präzise Schnitte

13145
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Dipl.-Ing. Olaf Thelen

Kapp-Gehrungs-Zugsägen wurden für die Verarbeitung von Balken und Brettern entwickelt., Heute werden sie, mit Hartmetall-Sägeblätteren ausgestattet, auch gern für den Zuschnitt vom Laminat und anderen Bodenbelägen, die in Form von Paneele kommen, verwendet.

Bei größeren Umbau und Renovierungsmaßnahmen lohnt sich fast immer die Anschaffung einer eigenen Kapp-Gehrungs-Zugsäge. Sie ist universal einsetzbar und kann auch nach der Renovierung noch  im Hobbykeller vielfältig eingesetzt werden.

Ausstattung 


Unser Testkandidat aus dem Hause Einhell zeichnet sich auf den ersten Blick durch seine spielfreie Doppelholmführung aus. Der Sägekopf lässt sich leicht vor und zurückbewegen. Die Winkeleinstellung funktioniert stufenlos und kann mit einer Hand verstellt werden.  Für häufig benötigten Winkel gibt es Rastpunkte. Neben einer Werkstückfixierung verfügt der Sägetisch auf beiden Seiten über Auflageverlängerungen die in der Längefrei eingestellt werden können. Mit 11 Kilogramm Gewicht lässt sich die TC-SM 2131 Dual gut transportieren. 

Test


Beim Starten der Maschine fällt uns zunächst das vergleichsweise laute Laufgeräusch auf. Da der Motor schräg eingebaut ist, wird seine Kraft über Kegelräder an das Sägeblatt übertragen, die mit für die Geräuschkulisse verantwortlich sind. Die Schnittleistungen der Säge sind gut und die Skalen recht genau. Wird eine hohe Präzision benötigt, empfehlen wir auf jeden Fall einen Probeschnitt.

Fazit

Die Kapp-Gehrungs-Zugsäge TC-SM 2131 Dual ist eine kraftvolle, genaue und  preisgünstige Maschine, die beim Umbauen und in der Hobbywerkstatt vielfältig eingesetzt werden kann.

Preis: um 110 Euro

Einhell TC-SM 2131 Dual

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb: Einhell, Landau/Isar 
Preis: um 110 Euro 
Hotline: 09951 942-0 
Internet: www.einhell.de 
Nennspannung (in V): 230 
Nennleistung (in W): 1500 W S1/ 1800 W S2 
Leerlaufdrehzahl (in 1/min) 5000 1/min 
Gewicht (in Kg): 11 Kg 
Sägeblatt-/Bohrungsdurchmesser 210 mm/30 mm 
Schwenk-/Kippbereich: -45° bis +45°/-1° bis 45° 
Sägebreite bei 90°/45°: 310 x 62 mm/210 x 62 mm 
Sägebreite bei 2 x 45° links: 210 x 36 mm 
Sägebreite bei 2 x 45° rechts: 210 x 20 mm 
Ausstattung: Schnittliienlaser 
+ Gewicht / Einstellbarkeit 
- Lautstärke 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 

Bewertung

 
Balken sägen: 30%
Dachlatten: 20%
Laminat: 15%
Bedienung: 20%
Ausstattung: 15%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren