Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
64_10366_1
Anzeige
Topthema: Werkzeug des Jahres 2018
Erfreuliche Wahlergebnisse
Mit Rückblick auf die letzten Bundestagswahlen könnte man den Eindruck gewinnen, dass Wahlergebnisse eher etwas Unerfreuliches sind. Niemand scheint mit dem Ergebnis zufrieden. Das sieht bei unserer Leserwahl zum Besten Werkzeug des Jahres ganz anders aus.
67_10418_1
Anzeige
Topthema: Für alle Fälle
Knauf - Fix + Finish
Einzug, Auszug oder ein Missgeschick – man kann noch so vorsichtig sein, schnell hat man die eine oder andere Beschädigung an Wänden, Böden, Möbeln oder der Fassade. Mit dem Sortiment Fix + Finish bietet Knauf schnelle und unkomplizierte Lösungen.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Innenfarben-Wand
20.10.2015

Einzeltest: Einfach Schöner Farbwelten

Einfach Schöner Farbwelten von Wilckens

7064
Martin Mertens
Martin Mertens

Seit farbige Wände im Wohnbereich wieder „in“ sind, bringen die Farbhersteller nun auch vermehrt bunte Dispersiosfarben auf den Markt. Einen Clou landet dabei die Firma Wilckens.

Da man auch mit Mut zur Farbe meist nur eine Wand in einer farbigen Akzentfarbe streicht, sind die Gebindegrößen mit 1 l, 2,5 l und 5 l praxisgerecht bemessen. So kann man problemlos mehrere Farben verwenden, ohne auf Mengen von Farbresten sitzen zu bleiben. Aus der großen Palette der Einfach Schöner Farbwelten haben wir uns drei Farbtöne zum Test bestellt, die erfahrungsgemäß „schwierig“ sind.

Ausstattung

Für die Farben gibt Wilckens eine Deckkraft der Klasse 1 an, die Nassabriebfestigkeit wird mit 2 klassifi ziert – das ist für bunte Dispersionsfarben schon eine Ansage.

Praxis

Die Einfach Schöner Farbwelten Farben haben eine vergleichsweise zähe Konsistenz. Dank der flachen Farbeimer lässt sich die Farbe aber gut aufrühren. Bei der Verarbeitung mit der Rolle fällt zunächst die geringe Spritzneigung auf. Gerade mit Rottönen ist es häufig schwierig, eine homogene Farbfläche zu erzielen. Grundvoraussetzung ist dabei immer eine gute Grundierung. Ist die gegeben, nehmen die Wilckens-Farben auch Korrekturen nicht übel – nach dem Trocknen sind auf der Fläche keine „Schatten“ zu sehen. Die Deckkraft ist wirklich gut. Auch unsere Abriebtests bestand die Farbe außergewöhnlich gut.

Fazit

Wilckens setzt mit den Einfach Schöner Farbwelten Maßstäbe bei der Preisleistung. Die Laborwerte in Sachen Deckkraft und Nassabriebfestigkeit konnten wir in der Praxis voll nachvollziehen. Tolle Qualität zum fairen Preis – das ist uns eine Empfehlung wert!
Einfach Schöner Farbwelten

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb: zwischen 16 und 20 Euro/2,5 l 
Preis/l: Wilckens, Glückstadt 
Hotline: 04124 6060 
Internet: www.wilckens.com 
Gebindegröße: 1 l, 2,5 l oder 5 l 
Deckklasse:
Nassabriebklasse:
Trocknungszeit: Nein 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 

Bewertung

 
Deckraft auf hellem Grund: 40%
Deckkraft auf dunklem Grund: 20%
Verarbeitung: 35%
Ausstattung: 5%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren