Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
176_12777_1
Anzeige
Topthema: Werkzeug des Jahres 2020
Nachhalten
Jedes Jahr rufen wir Sie, unsere Leser, dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Ihre Wahl ist für uns auch eine Möglichkeit, den Erfolg unserer Arbeit nachzuhalten. Sind Sie unserer Meinung? Sind unsere Testsieger Ihre Favoriten?
170_12623_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe heimwerker-test.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
166_12549_1
Anzeige
Topthema: Akku-Gartengeräte von Honda
Kompromisslose Leistung
Honda bringt im Frühjahr 2020 neue Akku-Gartengeräte auf den Markt und setzt damit neue Maßstäbe in Sachen Performance. Zur Serie gehören zwei Rasenmäher auf Basis der bewährten Izy-Mähdecks sowie drei Handhelds mit Laubbläser, Heckenschere und Rasentrimmer.
Neu im Shop:
Furniere für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559922261.jpg
>>Mehr erfahren
Frage des Tages
Planen Sie in in den nächsten 6 Monaten den Kauf von Heimwerker- oder/und Gartenprodukten?
Ja
Nein
Ja
64%
Nein
36%

Kategorie: Innenfarben-Wand
20.10.2015

Einzeltest: Auro Profi-Silikatfarbe Nr. 303

Für spezielle Fälle

13325
Dr. Martin Mertens

Silikatfarben sind Problemlöser für schimmelanfällige, alkalische Wände wie Beton oder Putz. Sie sind genauso für Gipskarton, Rigips, Lehm oder Raufaser im Innenbereich geeignet.

Wir haben die Profi-Silikatfarbe Nr. 303 von Auro getestet.Silikatfarben wirken durch ihre Alkalität fungizid und algizid. Auch auf kritischen, mit Feuchtigkeit belasteten Wänden besteht hier kaum die Gefahr, dass sich farbige Algen oder giftige Schimmelpilze ansiedeln.

Ausstattung


Bei der Profi-Silikatfarbe Nr. 303 setzt Auro auf eine neue Rezeptur aus einer Kombination von Kaliwasserglas und dem biogenen Bindemittel Replebin, einer Eigententwicklung von Auro. Die Farbe ist hoch wasserdampfdurchlässig, konservierungsmittelfrei, weist eine Deckkraft der Klasse 1 und Nassabriebklasse 2 auf.

Verarbeitung


Die Auro-Farbe hat eine sehr pastöse Konsistenz, die fast an Pudding erinnert. Entsprechend schwer lässt sie sich aufrühren. Sie haftet gut an der Rolle (die Rolle vorher mit Wasser anfeuchten) und lässt sich hervorragend verstreichen. Ungewöhnlich ist der starke Geruch der Farbe, der beim Trocknen vollständig verfliegt. Für eine Silikatfarbe ergibt sich eine gleichmäßige Oberflächenstruktur, sogar vorsichige Korrekturen verkraftet sie, ohne dass sich gleich kräftige Strukturunterschiede Zeigen – sonst eine unangenehme Eigenschaft dieser Farben. Die Deckkraft ist enorm und zeigt ihre ganze Stärke nach dem Durchtrocknen.

Fazit

Mir rund 100 Euro für das 10-kg-Gebinde ist die Profi-Silikatfarbe Nr. 303 ist von Auro nicht billig, aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften jedoch jeden Cent wert – gerade auf Problemwänden.

Preis: um 100 Euro

Auro Profi-Silikatfarbe Nr. 303

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb: AURO Pflanzenchemie, Braunschweig 
Preis: 100 Euro/10-kg-Gebinde 
Hotline: 0531 28141-0 
Internet: www.auro.de 
Lieferbare Gebindegrößen: 5 kg / 10 kg 
Nassabrieb: Klasse 2 
Deckvermögen: Klasse 1 
Glanzgrad: matt 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: gut 

Bewertung

 
Deckkraft heller Grund: 40%
Deckkraft dunkler Grund: 20%
Verarbeitung: 35%
Ausstattung: 5%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren