Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
119_11525_1
Anzeige
Topthema: Hochspannung
Werkzeug des Jahres 2019
Jedes Jahr rufen wir Sie dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Jedes Jahr, wenn wir die Ergebnisse der Leserwahl zum Besten Werkzeug des Jahres ermitteln, herrscht in der Redaktion Hochspannung. Wer wird gewinnen?
132_18173_2
Topthema: Stromtankstelle
Dino Kraftpaket Automatisches Batterieladegerät 12V/20A Art.-Nr.: 136320
Ein gutes Ladegerät gehört in jede Garage, denn eine leere Batterie kann immer vorkommen. Wenn dann kein Nachbar mit Überbrückungskabel verfügbar ist, ist guter Rat teuer.
134_11857_1
Anzeige
Topthema: Mensch und Umwelt
Jeder kann einen Beitrag zum Umweltschutz leisten!
Und zwar ohne dabei gravierenden Verzicht zu üben. Häufig reicht es aus, sich gründlich zu informieren und die richtigen Produkte zu verwenden. Gerade Selbermacher sind hier klar im Vorteil, da sie selber entscheiden, mit welchen Materialien und Produkten sie arbeiten
Neu im Shop:
Furniere für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559922261.jpg
>>Mehr erfahren

Kategorie: Handwerkzeug-Sets
20.10.2015

Einzeltest: Hyundai Power Products 59002

Werkzeugwagen-Set 59002 mit Bestückung von Hyundai

18489
Jörg Ueltgesforth
Jörg Ueltgesforth

Der Markt mit günstigen Werkzeugwagen ist groß und unübersichtlich. Manchmal werden bestückte Werkzeugwagen schon für unter 400 Euro angeboten.

Hyundai hat neben dem 59001, den wir in der letzten Ausgabe von HEIMWERKER PRAXIS vorgestellt haben, noch den 59002 im Sortiment. Wir sind der Meinung, dass auch dieser Wagen einen genaueren Blick wert ist, und haben ein Testexemplar geordert.Mit gut 80 Kilo ist der Wagen kein Leichtgewicht. Bei der Menge an Werkzeugen ist das Gewicht jedoch zu erwarten. Der Wagen ist mit sieben Schubladen ausgestattet. Sechs davon sind bereits werksseitig mit bestückten Werkzeugeinlagen versehen. Insgesamt sind mehr als 280 Werkzeuge im Set, eine genaue Aufstellung würde hier jeden Rahmen sprengen und findet sich auf der Internetseite des Vertriebs. Fest steht jedoch, dass man sich bei Hyundai um die saubere und übersichtliche Aufbewahrung Gedanken gemacht hat. Denn für jedes Werkzeug ist eine Ablage in den Hartschaum-Kissen vorhanden. So fällt das Fehlen von Werkzeug sofort ins Auge. Auch der Wagen selbst überzeugt mit guter Verarbeitung. Die Schubladen sind in geschlossenem Zustand verriegelt und tragen an den Ecken Kunststoffummantelungen. Damit endet ein ungewollter Kontakt mit einem Auto nicht gleich beim Lackierer. Auch die Schmalseiten des Wagens sind mit Kunststoffverkleidungen geschützt. Die Schubladen lassen sich natürlich mit einem Zentralschloss abschließen. Im Lieferumfang befindet sich auch noch ein Papierrollenhalter sowie eine Aufbewahrungsbox für Spraydosen und sonstige Kleinteile. Dieses Zubehör kann außen am Wagen in Lochtafeln befestigt werden.     

Im Einsatz


Bei der Fülle an Werkzeugen möchten wir auf ein paar „Spezialitäten“ hinweisen, die besonders hervorstechen. Da ist zum einen ein „abgewinkelter Schraubendreher“ mit einem Schlitz in der Klinge. So etwas baut man sich oft selbst aus einem alten Schraubendreher, um z.B. Türverkleidungen abzuhebeln. Hier gibt es so ein Werkzeug gleich dazu, und das sogar in guter Qualität. Auch die Steckschlüssel mit T-Griff sucht man in den meisten Werkzeugwagen vergeblich. Hier sind sie sogar noch mit einem Sechskant ausgestattet, um bei festsitzenden Schrauben einen Maulschlüssel ansetzen zu können.     

Fazit

Auch mit dem Werkzeugwagen Set 59002 kann Hyundai wieder überzeugen. Der „Kilopreis“ von 10 Euro geht für das 80-kg- Set voll in Ordnung.

Preis: um 800 Euro

Hyundai Power Products 59002

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb HPP Pro, Laufenburg 
Hotline 07763 8033496 
Internet www.hyundaipower-de.com 
Schubladen / Fächer 7, zentral abschließbar 
Abmessungen (B x H x T in mm) 780 x 470 960 mm 
Gewicht ca. 80 kg 
+ reichhaltige Bestückung / Schubladen mit Vollauszug 
- keine Mehrfach-Öffnungssperre 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut 

Bewertung

 
Funktion 40%
Bedienung 40%
Ausstattung 20%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren