Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
176_12777_1
Anzeige
Topthema: Werkzeug des Jahres 2020
Nachhalten
Jedes Jahr rufen wir Sie, unsere Leser, dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Ihre Wahl ist für uns auch eine Möglichkeit, den Erfolg unserer Arbeit nachzuhalten. Sind Sie unserer Meinung? Sind unsere Testsieger Ihre Favoriten?
174_19463_2
Topthema: Flexibler Whirlpool
Brast Aufblasbarer Whirlpool „Tekapo Delight“
Kann man sich etwas Entspannteres vorstellen, als nach einem ereignisreichen Tag im Whirlpool zu relaxen? Mit dem aufblasbaren Tekapo Delight ist der Traum vom eigenen Whirlpool leichter zu realisieren, als mancher glaubt.
170_12623_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe heimwerker-test.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren
Frage des Tages
Haben Sie eine Garten?
Ja
Nein
Ja
64%
Nein
36%

Kategorie: Entfeuchter
20.10.2015

Einzeltest: Aktobis WDH-725DG

Lufttrockner Aktobis WDH-725DG

16796
Dr. Martin Mertens
Dr. Martin Mertens

Lufttrockner kann man vielfältig einsetzen – von der einfachen Unterstützung beim Wäschetrocknen bis hin zur Schimmel-Prävention. Mit dem WDH-725DG hat Aktobis ein universelles Gerät im Angebot.

Mit einer Entfeuchtungsleistung von maximal 25 Liter/Tag ist der WDH-725DG schon ein vergleichsweise leistungsfähiges Gerät. Damit eignet er sich zum Beispiel, um die Luftfeuchte in Räumen bis ca. 50 m² (125 m³) zu regulieren. Dank des eingebauten Hygrostaten wird der eingestellte Feuchtewert automatisch eingehalten. Ein übersichtliches Display zeigt dabei die aktuelle Temperatur, die Ist-Feuchtigkeit und den Gerätestatus an. Alternativ bietet das Gerät eine Timerfunktion, mit der man die Laufzeit oder den Startzeitpunkt festlegen kann. Zwei Ventilatorstufen erlauben die Wahl zwischen leisem Betrieb oder schneller Entfeuchtung. Das Kondenswasser sammelt der WDH-725DG im eingebauten Drei-Liter-Tank. Ein Schwimmschalter verhindert, dass der Tank überläuft. Alternativ lässt sich ein Schlauch zur Wasserabführung anschließen. Eine Abtauautomatik verhindert, dass das Gerät vereist. Dank seiner umfangreichen Ausstattung macht der Aktobis WDH-725DG sowohl im Kurzzeit- Einsatz wie auch im Dauerbetrieb ein gute Figur. Die Bedienung ist weitgehend selbsterklärend, die Wartung beschränkt sich auf ein Minimum. Hier punktet das Gerät mit dem herausnehmbaren Kondenswassertank und dem abwaschbaren, antibakteriell ausgestatteten Luftfilter.     

Fazit

Der Lufttrockner WDH-725DG von Aktobis ist mit seiner guten Entfeuchtungsleistung vielfältig einsetzbar. Dank des schicken Designs mag man ihn auch durchaus in Wohnräumen aufstellen.

Preis: um 220 Euro

Aktobis WDH-725DG

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb: Aktobis, Rodgau 
Preis: um 220 Euro 
Hotline: 06106 284230 
Internet: www.aktobis.de 
Leistungsaufnahme: 355 W 
Wassertank Inhalt (in l):
Empf. Raumvolumen: bis 125 m³ 
Max. Verdunstungsleistung: ca. 20 l / 24 h 
Betriebsgeräusch: k.A. 
Abmessungen: H/B/T: 590 x 360 x 240 mm 
Gewicht: 13,2 kg 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut 

Bewertung

 
Funktion: 50%
Bedienung: 30%
Ausstattung: 20%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren