Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
170_12623_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe heimwerker-test.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
166_12549_1
Anzeige
Topthema: Akku-Gartengeräte von Honda
Kompromisslose Leistung
Honda bringt im Frühjahr 2020 neue Akku-Gartengeräte auf den Markt und setzt damit neue Maßstäbe in Sachen Performance. Zur Serie gehören zwei Rasenmäher auf Basis der bewährten Izy-Mähdecks sowie drei Handhelds mit Laubbläser, Heckenschere und Rasentrimmer.
174_19463_2
Topthema: Flexibler Whirlpool
Brast Aufblasbarer Whirlpool „Tekapo Delight“
Kann man sich etwas Entspannteres vorstellen, als nach einem ereignisreichen Tag im Whirlpool zu relaxen? Mit dem aufblasbaren Tekapo Delight ist der Traum vom eigenen Whirlpool leichter zu realisieren, als mancher glaubt.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren
Frage des Tages
Haben Sie eine Garten?
Ja
Nein
Ja
63%
Nein
37%

Kategorie: Bohrmaschinen
20.10.2015

Einzeltest: Baier Diamant-Trockenbohrmaschine BDB 829

Diamant-Trockenbohrmaschine BDB 829 von Baier Elektrowerkzeuge

17700
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Dipl.-Ing. Olaf Thelen

Um große Löcher in Beton zu bohren, ist einiger Aufwand notwendig. Für Löcher bis zu einer Größe von 202 Millimetern Durchmesser hat Baier eine einfache Lösung im Sortiment.

Baier mit Sitz in Asperg ist ein Spezialist für Maschinen zur Betonbearbeitung. Gegründet 1938, hat sich das Unternehmen ständig weiterentwickelt und über die Jahre den Werkzeugmarkt mit vielen eigenen Entwicklungen beeinflusst. Heute verfügt Baier über Produkte zum Nass- und Trockenbohren, Fräsen, Trennen und Schleifen von Beton; hierzu gehören neben den Elektrowerkzeugen auch Diamantwerkzeuge und weiteres Zubehör.     


Trockenbohren mit Diamantbohrkronen


Mit großen Durchmessern in Beton zu bohren, kann eine heikle Sache sein, gerade wenn der Beton armiert ist. Moderne Bohrmaschinen haben deshalb eine Schnellabschaltung, die verhindert, dass eine Bohrkrone sich in der Armierung verhakt und die Maschine unkontrolliert herumschlägt. Beim Bohren sollte eine Bohrmaschine über eine gute Staubabsaugung verfügen, damit Bediener, Maschine und Umgebung von starker Verschmutzung verschont bleiben.     


Ausstattung


Aufgrund ihrer Größe, gerade wenn sie mit einer großen Bohrkrone bestückt ist, fällt es auf den ersten Blick schwer zu glauben, dass es sich bei der Diamant-Trockenbohrmaschine BDB 829 um eine Handmaschine handelt. Tatsächlich ist die eigentliche Maschine kaum größer als eine normale, schwere Bohrmaschine. Als Werkzeugaufnahme dient ein 1½-zölliges Aufnahmegewinde. Hier wird auch die Staubabsaugung montiert. Vorn an der Getriebeglocke können jeweils Zusatzhandgriffe für Rechts bzw. Linkshänder montiert werde. Auf der linken Seite befinden sich der Gangumschalter und die Zu- bzw. Abschaltung des Schlagwerks. Am Hauptgriff beifndet sich neben dem arretierbaren Hauptschalter eine Sicherheitsdiode. Leuchtet sie im Betrieb grün, ist alles in Ordnung. Grün-rot bedeutet grenzwertige Drehzahl, und rot bedeutet zu wenig Drehzahl und die Maschine wird abgeschaltet. Im Realfall ist dies nur bedeutsam, wenn der Bediener die Maschine im Bohrständer betreibt und damit viel Andruckkraft auf die Bohrkrone wirkt. Im Freihandbetrieb schafft es ein Bediener kaum, so große Kraft auf die Bohrkrone zu bringen, dass die Maschine ernsthaft an Drehzahl verliert. Das Anschlusskabel ist mit 4,5 Metern Länge mehr als ausreichend lang.     
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 1250 Euro

Baier Diamant-Trockenbohrmaschine BDB 829

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren