Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
83_10894_1
Anzeige
Topthema: belton free
Natürlich sprühlackieren!
Noch nie gab es ein Lackspray wie das neue belton free. Mit seiner weiterentwickelten, aerosolstabilen Formel auf Wasserbasis ist es nun möglich, das hochwertige Lackier-ergebnis eines herkömmlichen, lösemittelhaltigen Lacksprays zu erreichen.
119_11525_1
Anzeige
Topthema: Hochspannung
Werkzeug des Jahres 2019
Jedes Jahr rufen wir Sie dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Jedes Jahr, wenn wir die Ergebnisse der Leserwahl zum Besten Werkzeug des Jahres ermitteln, herrscht in der Redaktion Hochspannung. Wer wird gewinnen?
109_17600_2
Topthema: Für Details und kleine Flächen
Dino Kraftpaket Multiplex Akku-Poliermaschine
Wer kleine oder gewölbte Flächen polieren möchte, ist entweder auf Handarbeit oder gute Improvisation angewiesen. Oder er besorgt sich die Multiplex Akku-Poliermaschine von Dino-Kraftpaket
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Bodenbeläge-Laminat
20.10.2015

Einzeltest: KWG Java Mineraldesign-Boden Noblesseiche

Java Mineraldesign-Boden von KWG

16937
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Dipl.-Ing. Olaf Thelen

Die meisten Designböden sind Vinylböden, doch dieser Boden von KWG ist anders. Er ist ein Mineraldesign-Fertigboden, wir waren gespannt!KWG ist mit seinen Böden eine bekannte Größe am Markt.

Wir hatten schon einige Böden im Test, die auch schon so manche Auszeichnung errungen haben.      


Ausstattung und Test


Dieser Boden ist etwas von allem. Sein Schichtaufbau erinnert an Laminat. Seine Trägerplatte ist aber mineralisch statt aus einer Kunstharz-Holz-Mischung wie bei vielen Laminaten. Er besitzt eine aufkaschierte Trittschalldämmung (Green Silent). Beim Test erfreut uns die gut funktionierende Klickverbindung der Paneele. Dieser Boden lässt sich sehr einfach, auch von Ungeübten, verlegen. Dabei hat er sehr gute Oberflächeneigenschaften und vermittelt ein recht warmes Oberflächengefühl ähnlich wie bei Vinyl. Beim Malheurtest gibt er sich keine Blöße, besonders seine Widerstandskraft gegen Feuchtigkeit zeichnet ihn hier aus. Laut Hersteller ist er sogar für Feuchtbereiche geeignet, dann müssen jedoch die Fugen versiegelt werden.

Fazit

Der Java Mineraldesign-Boden Noblesseiche von KWG beeindruckt durch seine Vielfältigkeit und seine einfache Verlegung. Lediglich sein Verpackungsgewicht von rund 19 Kilogramm erschwert den Transport des gekauften Bodens.

Preis: um 60 Euro

KWG Java Mineraldesign-Boden Noblesseiche

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb: KWG, Schönau bei Heidelberg 
Preis: 60 
Hotline: 06228 92060 
Internet: www.kwg-bodendesign.de 
Maße (L x B): 1235 x 200 mm 
Dicke ohne Dämmschicht: 7,5 mm 
Fläche je Packung: 1.48 
Packungsgewicht: 19 
+ Widerstand gegen Feuchtigkeit, warm 
- Verpackungsgewicht 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: gut 

Bewertung

 
Montage: 15%
Oberflächeneigenschaften: 25%
Malheurfestigkeit: 20%
Schalldämmeigenschaften: 30%
Ausstattung: 10%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren