Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
119_11525_1
Anzeige
Topthema: Hochspannung
Werkzeug des Jahres 2019
Jedes Jahr rufen wir Sie dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Jedes Jahr, wenn wir die Ergebnisse der Leserwahl zum Besten Werkzeug des Jahres ermitteln, herrscht in der Redaktion Hochspannung. Wer wird gewinnen?
126_18014_2
Topthema: Unkrautvernichter
Brast 4in1 Multitool 5207
In größeren Gärten mit altem Baumbestand gibt es immer eine Menge Arbeit. Ein Multitool, mit dem sich neben dem Ausasten auch der Heckenschnitt und die Pflege des Unterholzes erledigen lässt, ist da ein willkommener Helfer.
130_11752_1
Anzeige
Topthema: DIY Element System
Bau dir deine Heimwerker-Welt, wie sie dir gefällt
Oft quillt der Werkzeugkasten über und man findet den Schraubenzieher nicht. Die Arbeit würde schneller vorangehen und mehr Spaß machen, wenn Werkzeuge und Hilfsmittel griffbereit untergebracht wären.
Neu im Shop:
Furniere für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559922261.jpg
>>Mehr erfahren

Kategorie: Beleuchtung
20.10.2015

Einzeltest: Acculux UniLux Pro

Licht mit Reichweite

12290
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Dipl.-Ing. Olaf Thelen

Ob zu Hause oder unterwegs, ein Notlicht und einen guten Scheinwerfer kann man immer mal brauchen. Accu Lux hat die beiden Geräte verbunden.

Accu Lux als Spezialist für Leucht- und Akkutechnik hat uns schon mehrfach mit cleveren Geräten im Test überzeugt.

Ausstattung
Zum Lieferumfang der UniLux Pro gehört ein Wandhalter, der einfach mit zwei Schrauben an jeder Wand befestigt werden kann. Die Lampe wird über einen Schalter mit drei Stellungen (0, I, II) bedient. Geladen wird sie in der Halterung über ein USB-Steckernetzteil. Zum Lieferumfang gehört auch ein USB-Adapter für den Zigarettenanzünder im Auto. Vor den Scheinwerfer können farbige Scheinwerfergläser gesetzt werden. Diese gehören ebenfalls zum Lieferumfang.

Betrieb
Befindet sich die Lampe in der Halterung,  wird sie geladen. Steht der Hauptschalter auf  0, bleibt die Lampe aus, wenn die Stromzufuhr unterbrochen wird. Bei jeder anderen  Schalterstellung  greift  die  Notlampenfunktion und der Scheinwerfer wird automatisch  eingeschaltet. Die Ladezeit beträgt bis zu 12  Stunden. Die Leuchtdauer ist mit bis zu 35  Stunden erfreulich lang. Im Betrieb als Handscheinwerfer erfreut die Lampe mit ihrem  geringen Gewicht und beeindruckt  mit ihrer Leuchtweite.

Fazit

Eine tolle Lampe, die durch ihre Leistungsfähigkeit beeindruckt und als Notlicht in  keiner Werkstatt fehlen sollte.

Preis: um 80 Euro

Acculux UniLux Pro

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb: Witte + Sutor, Murrhardt 
Preis: um 80 Euro 
Hotline: 07192 92920 
Internet: www.acculux.de 
Leuchtmittel: Cree High Power LED 
Akku/Batterien: 2 x 2200 mAh Li-Ion (3,7 V / 4400 mAh) 
Ladezeit: 12 h 
Leuchtdauer bei Stufe ½: ca. 35 h / 6 h 
Leuchtweite: ca. 1000 m 
Maße in mm: 256 x 93 x 93 
Gewicht: 400 g 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut 

Bewertung

 
Funktion: 50%
Bedienung: 25%
Ausstattung: 25%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren