Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
132_18173_2
Topthema: Stromtankstelle
Dino Kraftpaket Automatisches Batterieladegerät 12V/20A Art.-Nr.: 136320
Ein gutes Ladegerät gehört in jede Garage, denn eine leere Batterie kann immer vorkommen. Wenn dann kein Nachbar mit Überbrückungskabel verfügbar ist, ist guter Rat teuer.
156_18804_2
Topthema: Doppelt gedübelt
Mafell DuoDübler DDF 40
Holzverbindungen sind ein zentrales Thema im Schreiner- und Tischlerhandwerk. Der Einsatz von Holzdübeln ist hier lange bewährt. Mit dem DuoDübler DDF 40 stellt Mafell eine Maschine vor, die den Einsatz von Holzdübeln schneller, effektiver und vielfältiger macht.
119_11525_1
Anzeige
Topthema: Hochspannung
Werkzeug des Jahres 2019
Jedes Jahr rufen wir Sie dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Jedes Jahr, wenn wir die Ergebnisse der Leserwahl zum Besten Werkzeug des Jahres ermitteln, herrscht in der Redaktion Hochspannung. Wer wird gewinnen?
Neu im Shop:
Uhren aus Holz, verschiedene Modelle
offerbox_1574851615.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Akku-Schrauber
20.10.2015

Vergleichstest: Worx WX 175

Innovativ gegen bewährt

12247
Jörg Ueltgesforth
Jörg Ueltgesforth

Im optischen Vergleich erscheint der Worx eher klein. Das täuscht aber, die Abmessungen liegen auf dem Niveau der Klassenwettbewerber.



Ausstattung


Der WX 175 wird von einem Brushless-Motor angetrieben. Die Bedienelemente sind da, wo man sie gewohnheitsmäßig vermutet. Das Bohrfutter verfügt über einen Spannbereich von 2 – 13 mm. Die beiden 2-Ah-Akkus werden jeweils in 60 min geladen. Ein Gürtelklip für kurze Arbeitspausen vervollständigt die Ausstattung.

Im Einsatz


Auch der Works ist ein Allrounder. Egal ob Möbelmontage oder der Aufbau eines Carports gefordert werden. Der WX 175 ist ein wertvoller Helfer. Dass das Bohrfutter erst Bohrer ab 2 mm aufnimmt, ist da nur ein Schönheitsfehler.

Fazit

Der neue Worx WX 175 ist ein gutes Beispiel für technische Weiterentwicklung. Er fällt nicht durch Optik oder andere Gimmiks auf, sondern erledigt unauffällig, aber effizient seinen Job. Genau das soll ein gutes Werkzeug machen. Im Test hat er sich den zweiten Platz auf jeden Fall verdient.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 220 Euro

Worx WX 175

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Preis: um 220 Euro 
Vertrieb: Positec Germany, Köln 
Hotline: 0221 139727–0 
Internet: www.worx.com/de_DE/ 
Spannung / Kapazität 20 V 2,0 Ah 
Akku-Energieinhalt (Wattstunden) 40 Wh 
Motortyp bürstenlos (brushless) 
Akkuanzahl/Typ 2 x Li-Ion 
Gewicht, ohne Akku ca. 1,2 kg 
Abmessungen ohne Akku L x B x H 185 x 65 x 190 mm 
Typ Ladegerät Schnelllader 
Ladetemperaturbereich 4 – 40º 
max. Ladedauer bei mitgeliefertem Akkutyp ca. 60 min 
Max. Bohrdurchmesser in Holz 40 mm 
Max. Bohrdurchmesser in Stahl 13 mm 
Max.Schraubendurchmesser, Holz keine Angabe 
Gangzahl
Max. Drehzahl (1./2. Gang) 600 / 2000 1/min 
Drehmomentstufen 22 + Bohren 
Einhandbohrfutter ja, mit Arretierung 
Größe des Bohrfutters 2 – 13 mm 
Bithalter am Gerät nein 
Bohrstellenbeleuchtung /Funktion ja / automatisch 
Zubehör: nein 
Bohrer im Lieferumfang Kombibit Schlitz / Kreuz Ph2 
Koffer ja 
sonstiges Zubehör: Gürtelclip 
Verarbeitung/Qualität Gut – Sehr gut 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 

Bewertung

 
Bohren 30% :
12 x 90 mm (DxT) Steinb./Kalksandstein: 5%
40 x 60 mm (DxT) Forstnerb./Weichholz: 15%
40 x 40 mm (DxT) Forstnerb./Hartholz: 5%
8 x 16 mm (DxT) Metallb./Stahl 4 mm vorgebohrt: 5%
Schrauben 40% :
6 x 120 mm Weichholz: 20%
6 x 40 mm Hartholz, 4 mm vorgebohrt: 20%
Bedienung 15% :
Geschwindigkeitsregelung + Nachlauf: 3%
Drehrichtungsumschalter: 2%
Gangschalter: 2%
Drehmomentring: 2%
Bohrfutterbedienung: 2%
Ergonomie/Handlage: 3%
Akkuwechsel/Bedienung Ladegerät: 1%
Ausstattung 15% :
Bohren: 30%
Schrauben: 40%
Bedienung: 15%
Ausstattung: 15%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren