Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
117_17711_2
Topthema: Lange bequem knien
Stelzen-Shop Kneester
Wer viel auf den Knien arbeitet, zum Beispiel Fliesen- oder Plattenleger, kennt das Gefühl, wenn die Beine einschlafen oder man sich die Knie an spitzen Steinen eindrückt. Wir haben Knieschoner getestet, die anders sind als die üblichen Halbschalen.
83_10894_1
Anzeige
Topthema: belton free
Natürlich sprühlackieren!
Noch nie gab es ein Lackspray wie das neue belton free. Mit seiner weiterentwickelten, aerosolstabilen Formel auf Wasserbasis ist es nun möglich, das hochwertige Lackier-ergebnis eines herkömmlichen, lösemittelhaltigen Lacksprays zu erreichen.
119_11525_1
Anzeige
Topthema: Hochspannung
Werkzeug des Jahres 2019
Jedes Jahr rufen wir Sie dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Jedes Jahr, wenn wir die Ergebnisse der Leserwahl zum Besten Werkzeug des Jahres ermitteln, herrscht in der Redaktion Hochspannung. Wer wird gewinnen?
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Akku-Schlagschrauber, Akku-Bohrhämmer, Akku-Säbelsägen
20.10.2015

Systemtest: Scheppach Schlagschrauber 12-V-Familie, Scheppach Bohrhammer 12-V-Familie, Scheppach Säbelsäge 12-V-Familie

Alles mit einem …

12846
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Dipl.-Ing. Olaf Thelen

Verschiedene Elektrogeräte mit einem Akku zu betreiben hat viele Vorteile. Benötigt man für verschiedene Geräte nur einen Akku und ein Ladegerät, spart das beispielsweise Geld beim Kauf und Platz in der Werkstatt.


Scheppach hat nun eine solche Familie im Programm. Es gibt sie auch als Einsteigerset mit drei Geräten und einem Akku mit Ladegerät. Wir haben die drei neuesten Maschinen der Familie getestet: Schlagschrauber, Bohrhammer und Säbelsäge.

Akku


Zur Familie gehört ein Ladegerät mit einem Lithium-Ionen-Akku mit 12 V Spannung und 1,5 Ah Akkukapazität. Die Ladezeit für eine vollständige Ladung beträgt 30 Minuten. Weitere Akkus sind im Zubehör erhältlich.

Schlagschrauber


Der Akku-Schlagschrauber ist ein sehr kompaktes Gerät. Er wiegt gerade einmal knapp 900 Gramm und liegt gut in der Hand. Natürlich besitzt er eine Rechts-Linkslauf-Umschaltung sowie eine Drehrichtungsanzeige. Beim Arbeiten sollte das Gerät mit schlagfesten Bits bestückt werden, da normale schnell verschleißen. Außerdem sollte ein geeigneter Bitadapter verwendet werden, da die Aufnahme für Kurzbits zu tief ist. Beim Schrauben zeigt der Scheppach seine Kraft. Sechser-Holzschrauben mit einer Länge von 60 Millimetern dreht er ohne Probleme in einen Weichholzbalken ein. Die dabei auftretenden Vibrationen durch das Schlagwerk sind im absolut erträglichen Rahmen. Eine gelungene Konstruktion, die die meisten Arbeiten rund ums Haus abdeckt.

Bohrhammer


Auch dieses Gerät besticht durch seine kompakte Bauweise. Drehrichtungsumschaltung und -anzeige sowie ein Funktionsumschalter zwischen Bohren mit Hammerschlag und Bohren ohne Schlag bietet die Maschine an Ausstattung. Der Motor ist längs eingebaut. Im vorderen Teil des geschlossenen Griffs befindet sich die Akku-Aufnahme. Die Maschine ist gut ausgewogen und bietet beim Betrieb ohne Schlag eine hohe Laufruhe. Beim Hammerbohren erreicht sie nur durchschnittliche Werte. Für Bohrungen größer als 6 Millimeter in Stahlbeton sollte man etwas mehr Zeit einplanen. Bei der Arbeit in Beton entstehen starke Vibrationen, die nach einiger Zeit ein „Klingeln“ in der Hand auslösen.


Säbelsäge


Die Einhand-Säbelsäge ist wie die anderen beiden Maschinen sehr kompakt. Sie wiegt nur etwas mehr als 900 Gramm. Ihre Leerlaufdrehzahl beträgt 2400 Umdrehungen pro Minute und sie besitzt einen Hub von 13 Millimetern. Beim Schnitt liegt sie gut in der Hand und lässt sich präzise führen. Da sie eine Standardaufnahme für Säbelsägeblätter besitzt, ist es möglich auch sehr hochwertige Sägeblätter zu verwenden, wodurch sich die Schnitteigenschaften der Säge noch einmal deutlich verbessern lassen. Eine gute, kompakte Maschine, welche die Vielseitigkeit dieser Familie abrundet.

Fazit

Die neuen Mitglieder der Familie sind schon etwas Besonders. In Europa sind die Schlagschauber auf der Beliebtheitsskala auf dem Weg nach oben, und dieser hier ist eine gelungene Konstruktion. Der kleine Bohrhammer ist für kleinere Bohrarbeiten ebenfalls gut geeignet, und die Säbelsäge ist ein echter Knaller, mit dem die Arbeit wirklich viel Spaß macht.

Preis: um 35 Euro

Scheppach Schlagschrauber 12-V-Familie

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 50 Euro

Scheppach Bohrhammer 12-V-Familie

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

12/2016 - Dipl.-Ing. Olaf Thelen

Preis: um 40 Euro

Scheppach Säbelsäge 12-V-Familie

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

12/2016 - Dipl.-Ing. Olaf Thelen

Ausstattung

 
Vertrieb: Scheppach, Ichenhausen 
Preis: um 35 Euro 
Hotline: 08223 40020 
Internet: www.scheppach.com 
Akkuspannung/-kapazität: 12 V/1,5 Ah 
Energiegehalt: 18 Wh 
Leerlaufdrehzahl: 2200 min-1 
Drehmoment: 90 Nm 
Gewicht: 870 g 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 

Ausstattung

 
Vertrieb: Scheppach, Ichenhausen 
Preis: um 50 Euro 
Hotline: 08223 40020 
Internet: www.scheppach.com 
Akkuspannung/-kapazität: 12 V/1,5 Ah 
Energiegehalt: 18 Wh 
Leerlaufdrehzahl: 850 min-1 
Schlagkraft: 0,9 J 
Schlagzahl: 4300 bqm 
Gewicht: 1,1 kg 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 

Ausstattung

 
Vertrieb: Scheppach, Ichenhausen 
Preis: um 40 Euro 
Hotline: 08223 40020 
Internet: www.scheppach.com 
Akkuspannung/-kapazität: 12 V/1,5 Ah 
Energiegehalt: 18 Wh 
Leerlaufdrehzahl: 2400 min-1 
Hub: 13 mm 
Gewicht: 930 g 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 

Bewertung

 
Funktion: 50%
Bedienung: 30%
Ausstattung: 20%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!