Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
199_0_3
Anzeige
Topthema: Werkzeug des Jahres 2021
Heimwerker-Boost
Corona hat viele Menschen veranlasst, verstärkt selber in Haus, Wohnung und Garten tätig zu werden. Damit kommt unserem „Bestes Werkzeug des Jahres“-Award in diesem Jahr besondere Bedeutung zu.
202_13541_1
Anzeige
Topthema: Alleskönner vom Keller bis zum Dach
Multifunktionsspray Caramba Super Plus
Quietscht ein Scharnier? Sitzt eine verrostete Schraube fest? Macht die Elektrik Probleme? Zeigt der Rasenmäher erste Korrosionsschäden?
215_20127_2
Topthema: Der Leisetreter auf der Baustelle
Stahlwerk ST 510 pro
Ein Kompressor findet vielseitige Anwendung. Leistungsstarke Geräte für unterwegs fallen dabei jedoch meist durch eine recht hohe Geräuschkulisse auf. Von Stahlwerk, haben wir jetzt einen Kompressor erhalten, der mit zwei Leiseläufer-Aggregaten ausgestattet ist.
191_19914_2
Topthema: Poliboy
Dino Kraftpaket Exzenter-Poliermaschine
Wenn es richtig glänzen soll, führt bei kleinen und gewölbten Flächen fast kein Weg an der Handpolitur vorbei. Anders ist das bei großen Flächen. Hier gibt es eine beachtliche Auswahl an Maschinen unterschiedlicher Hersteller. Einige aus dem Haus Dino Kraftpaket.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Akku-Kettensägen
20.10.2015

Einzeltest: Ikra Akku-Kettensäge ICC 2/2035

Akku-Kettensäge ICC 2/2035 von Ikra

18420

Ikra ist seit vielen Jahren als Hersteller von hochwertigen Gartengeräten bekannt und schon oft in unseren Tests erfolgreich angetreten. Jetzt haben wir die neue Akku-Kettensäge von Ikra getestet.

Da Ikra elektrische Kettensägen für viele namhafte Hersteller fertigt, war unsere Erwartungshaltung an diesen Testkandidaten besonders hoch.     

Ausstattung und Test


Die Ausstattung dieser Säge spricht für sich. Angefangen von den zwei 20-V-Lithium- Ionen-Akkus mit je 2 Ah und 60-Minuten- Schnellladegerät über das Oregon-Schwert, die ergonomischen Griffe und die automatische Kettenschmierung bis hin zum Sanftanlauf – es gibt kaum etwas Wichtiges, das dieser Säge fehlt. Im Betrieb zeigt sie, was in ihr steckt. Geübte Kettensägennutzer mögen glauben, dass sie schwer anläuft; zu Ihrer Beruhigung: Das ist der Sanftanlauf. Hat sie ihre Drehzahl erreicht, sind die Schnitte mit dieser Säge kraftvoll. Die Sägekette frisst sich regelrecht in das Holz, dabei ist die Maschine in jeder Lage sicher zu halten. Wird zu viel Druck ausgeübt, kommt erst die Überlastkontrollleuchte, dann bleibt die Kette stehen.

Fazit

Die Akku-Kettensäge ICC 2/2035 von Ikra ist eine tolle Säge, die optimal zum Zerkleinern von Astwerk und kleineren Stämmen geeignet ist. Durch ihr geringes Gewicht kann sie auch sehr gut bei Schnittarbeiten auf einer Leiter eingesetzt werden.

Preis: um 190 Euro

Ikra Akku-Kettensäge ICC 2/2035

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Ikra, Münster-Altheim 
Hotline 06071 30030 
Internet www.ikra.de 
Akku-Spannung/Kapazität 40 V (2 x 20 V)/2,0 Ah/2,0 Ah 
Laufzeit ca. 25 min 
Ladezeit ca. 60 min 
Schwertlänge 35,5 cm 
Schnittlänge 34,5 cm 
Kettengeschwindigkeit 8,5 m/s 
Öltank 150 ml 
Gewicht 4,7 kg 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 

Bewertung

 
Buche D=30 cm 20%
Birke D=25 cm 35%
Bedienung 20%
Ausstattung 25%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren