Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
268_21020_2
Topthema: Bodenfarbe
Wilckens Flüssig-Kunststoff Boden
Beschichtungen für Wände und Decken werden oft getestet, doch wer schaut schon auf den Boden. Wir haben uns den Flüssig-Kunststoff Boden von Wilckens angeschaut.
298_14545_1
Anzeige
Topthema: AURO Edelputz
Perfekte Klimaregulierung: Neuer Edelputz von AURO bringt mehr Wohngesundheit in Räume
Ab jetzt ist die Innovation Keratherm in der Körnung fein und medium im Handel erhältlich. Hoch diffusionsoffen, energiesparend und ökologisch konzipiert.
302_14612_1
Anzeige
Topthema: Knauf Bauprodukte
Neuheiten im Bereich Fliesenkleber und Fugenmassen
Fliesen sind langlebig, robust, pflegeleicht, hervorragend für Fußbodenheizung geeignet und in vielen Formaten und Dekoren erhältlich. Lange Zeit haben sich allerdings nur erfahrene Heimwerker ans Fliesenlegen getraut. Das hat sich geändert.
297_14544_1
Anzeige
Topthema: Ryobi
Arbeiten wie die Profis
Noch stärker und noch kompakter – mit den neuen 18 Volt-Werkzeugen der HIGH PERFORMANCE-Serie auf ONE+-Plattform von Ryobi ist man bestens vorbereitet auf alle Arbeiten rund ums Haus, in der Hobbywerkstatt und auch im Garten.
Advents-Highlights
Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr
offerbox_1638024753.jpeg
>> Hier zum hifitest.de Shop

News Kategorie: Produktvorstellung
06.09.2021 06:45 Uhr

Scheuersaugmaschine BR 30/1 von Kärcher: Akkubetrieb und kurze Trocknungsphase

Kärcher

Produktvorstellung Scheuersaugmaschine BR 30/1 von Kärcher: Akkubetrieb und kurze Trocknungsphase - News, Bild 1
Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Mit der Scheuersaugmaschine BR 30/1 hat Kärcher ein neues Gerät für die professionelle Bodenreinigung vorgestellt.

Das akkubetriebene Modell soll im Vergleich zur Arbeit mit dem klassischen Wischmopp eine deutlich bessere, hygienischere Reinigung mit kürzeren Trocknungszeiten ermöglichen.

Die Scheuersaugmaschine verfügt über eine Vorkehrfunktion für Grobschmutz und Haare, wodurch sich die Reinigungszeit um bis zu 50 Prozent verkürzt, heißt es. Zwei sich drehende Walzen (500 bzw. 650 U/min) und ein Anpressdruck von 40 g/cm² bringen gegenüber der manuellen Reinigung ein deutlich besseres Ergebnis. Auch eine Bodendesinfektion ist realisierbar. Die BR 30/1 nimmt die Schmutzflotte automatisch auf. Daher erfolgt kein Kontakt mit Schmutz, Keimen und Reinigungsmitteln.

Nach zwei Minuten trocken

Während Flächen nach der Arbeit mit dem Breitwischgerät fünf bis zehn Minuten feucht bleiben, sind sie nach der Reinigung mit der BR 30/1 nach ein bis zwei Minuten trocken.

Einen Preis für die Scheuersaugmaschine BR 30/1 hat Kärcher nicht mitgeteilt.

Das könnte Sie auch interessieren