Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
199_0_3
Anzeige
Topthema: Werkzeug des Jahres 2021
Heimwerker-Boost
Corona hat viele Menschen veranlasst, verstärkt selber in Haus, Wohnung und Garten tätig zu werden. Damit kommt unserem „Bestes Werkzeug des Jahres“-Award in diesem Jahr besondere Bedeutung zu.
183_13049_1
Anzeige
Topthema: Garten & Outdoor-Living
Spezial mit folgenden Themen:
Smartgarden, Akkusysteme von 18-V bis 120-V, Neue Generation umweltfreundlicher Rasentraktoren, Nutzgarten: Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten, Nachhaltige Gartenpflege, Bewässerungssysteme
195_13435_1
Anzeige
Topthema: Die mobile Werkbank
Weiterentwicklung der MASTER-Serie
Die konsequente, kundenzentrierte Weiterentwicklung und Verbesserung der Produkte, Sortimente und Kommunikationslösungen ist für wolfcraft eine Mission mit langer Tradition.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition"- Rabattaktion
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Rund ums Haus
20.09.2017 16:35 Uhr

Keller-Abdichtung von innen mit Getifix schafft warme nutzbare Räume

Rund ums Haus

Ruth Wallhoff-Randerath
Ruth Wallhoff-Randerath

Ein Keller wird durch eine professionelle Abdichtung von innen mit dem System Omnio schnell wohnlich und nutzbar für viele Raumideen.

(epr) In vielen Kellern wäre ausreichend Platz für diverse Nutzungsmöglichkeiten: ein eigenes Büro, ein separates Jugendzimmer, eine Sauna, ein Sport- oder Hobbyraum. Doch meist wird dieser Raum verschenkt, weil es im Keller kühl und feucht ist und oft auch noch muffig riecht. Das muss aber nicht sein. Mit einer fachgerechten Abdichtung wird es auch im Keller wohnlich.

Hobbyraum

Manche Menschen haben raumgreifende Hobbies, z.B. Eisenbahn oder Carrera-Bahn. Im Einfamilienhaus ist es dafür im Keller oft zu kalt. Im Internet findet man schnell einen Sanierungsexperten aus dem bundesweiten Getifix Netzwerk, der den Keller genau untersucht und danach ausführlich berät.

Ein zufriedener Kunde sagt: „Der Fachmann riet mir zum speziellen und patentierten Omnio System. Dabei handelt es sich um zwei aufeinander abgestimmte Spezialplatten aus Calciumsilikat, einem nicht-brennbarer Naturstoff, die durch eine spezielle hydrophobierende Sperrschicht voneinander getrennt sind“. Das System wird erfolgreich zur Sanierung durchfeuchteter und salzbelasteter Wände eingesetzt. Die Spezialplatten übernehmen eine Filterfunktion: Salze und Wasser aus dem Mauerwerk werden aufgenommen beziehungsweise ausgesperrt. So wird das Mauerwerk entfeuchtet und durch die trockene Wandoberfläche wird die Schimmelpilzgefahr nachhaltig gebannt. Anders als bei einer klassischen Innenabdichtung gibt es beim Omnio System kaum technologische Pausen, sodass alles innerhalb von 24 Stunden verarbeitet wird. Weitere Informationen und die Anschrift eines örtlichen Getifix Fachbetriebes gibt es unter http://www.getifix.de