Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
32_9235_1
Topthema: Award
Bestes Werkzeug des Jahres 2017
HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

News Kategorie: Rund ums Haus
24.08.2017 16:58 Uhr

Algen adieu - Veralgte Fassaden intelligent vermeiden mit Putzen von Saint-Gobain Weber

Rund ums Haus

Ruth Wallhoff-Randerath
Ruth Wallhoff-Randerath

Algen und Pilze gedeihen insbesondere dort, wo Feuchtigkeit länger auf der Fassade haftet. Dachüberstände, Tropfkanten und mineralische Fassadenputze vermindern das Risiko des Befalls. Und mit AquaBalance-Putzen von Saint-Gobain Weber ist das Problem dauerhaft beseitigt.

(epr) Algen auf der Fassade sind ein Ärgernis für viele Hausbesitzer. Um den Bewuchs zu vermeiden, rät Georg Kolbe, Fassaden-Experte des Putzherstellers Saint-Gobain Weber, den Dachüberstand ausreichend zu bemessen und mineralische Putze zu verwenden. Lange Zeit galten Biozide, die den Putzen beigemischt wurden, als Allheilmittel gegen Algen. Sie schützen jedoch nur kurzfristig, da sie vom Regen ausgewaschen werden. Zudem belasten sie das Grundwasser mit Chemikalien. Eine umweltfreundliche Alternative bieten die AquaBalance-Putze von Weber. Auf ihrer Oberfläche trocknen Niederschläge besonders schnell. Und ohne Feuchtigkeit haben Algen keine Chance. Mehr unter http://www.sg-weber.de

Das könnte Sie auch interessieren