Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
215_20127_2
Topthema: Der Leisetreter auf der Baustelle
Stahlwerk ST 510 pro
Ein Kompressor findet vielseitige Anwendung. Leistungsstarke Geräte für unterwegs fallen dabei jedoch meist durch eine recht hohe Geräuschkulisse auf. Von Stahlwerk, haben wir jetzt einen Kompressor erhalten, der mit zwei Leiseläufer-Aggregaten ausgestattet ist.
227_13717_1
Anzeige
Topthema: Datacolor ColorReader EZ
Endlich passende Farben dank digitaler Farbmessung
Heutzutage gibt es praktische Werkzeuge, von denen man früher nur träumen konnte und der ColorReader EZ von Datacolor ist genau so ein Tool. Klein, leicht, handlich und vor allem praktisch erleichtert er zu Hause alles, was mit Farben zu tun hat.
230_13771_1
Anzeige
Topthema: AEG Haustechnik
Doppelt gespart mit dem THERMO BODEN
Energieeffiziente Wohlfühlwärme für die Füße, langlebig und wartungsfrei – mit der elektrischen Fußbodentemperierung THERMO BODEN bietet AEG Haustechnik für wenig Geld viel Komfort.
202_13541_1
Anzeige
Topthema: Alleskönner vom Keller bis zum Dach
Multifunktionsspray Caramba Super Plus
Quietscht ein Scharnier? Sitzt eine verrostete Schraube fest? Macht die Elektrik Probleme? Zeigt der Rasenmäher erste Korrosionsschäden?
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Rund ums Haus
29.10.2020 10:07 Uhr

Der passende Anhänger für Garten, Heim und Handwerk

Unsinn

Jörg Ueltgesforth
Jörg Ueltgesforth

Hobbygärtner und Heimwerker haben so gut wie immer etwas zu transportieren.

Mit einem Pkw-Anhänger lassen sich größere Lasten am leichtesten befördern. Doch welcher Anhänger ist dafür der richtige? Die Transportprofis von Unsinn haben ein paar Tipps, was vor dem Kauf zu beachten ist.

1: Bevor Sie einen Anhänger kaufen, ob neu oder gebraucht, stellen Sie sich die Frage, wofür Sie ihn konkret nutzen möchten.

2: Prüfen Sie Ihre Führerscheinklasse. Welchen Anhänger Sie am Auto ziehen dürfen, hängt von Ihrer Fahrerlaubnis ab.

3: Werfen Sie einen Blick in Ihren Fahrzeugschein. Welchen Anhänger darf Ihr Auto ziehen? Ihr Fahrzeugschein gibt Auskunft über die maximal erlaubte Anhängelast.

Wer oft Stückgüter wie Holz, Pflastersteine, Hecken- oder Rasenschnitt transportiert, trifft mit einem Kastenanhänger von Unsinn die richtige Wahl. Ein Anhänger mit 750 kg kann auch von den meisten Kleinwagen gezogen werden und ist daher für den Alltag ideal. Der Aluminiumrahmen ist leicht und dennoch stabil, die Ladefläche ist rutschhemmend und wasserfest. An den seitlichen Zurrössen kann die Ladung gesichert werden. Praktisches Zubehör wie eine Plane, ein Leichtgutaufsatz oder ein Anhängernetz sorgen zusätzlich dafür, dass Häckselgüter, Baum- und Strauchabfälle während der Fahrt nicht verloren gehen.

Unsinn, HolzheimTel: 08276 5890–0Internet: www.unsinn.de