Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
181_19599_2
Topthema: Bei Knopfdruck Schatten
Schellenberg MarkiDrive Premium
Ihre Markise ist noch prima in Schuss? Das einzige was stört ist das lästige Kurbeln mit der Hand. Dafür gibt es Abhilfe aus dem Haus Schellenberg.
176_12777_1
Anzeige
Topthema: Werkzeug des Jahres 2020
Nachhalten
Jedes Jahr rufen wir Sie, unsere Leser, dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Ihre Wahl ist für uns auch eine Möglichkeit, den Erfolg unserer Arbeit nachzuhalten. Sind Sie unserer Meinung? Sind unsere Testsieger Ihre Favoriten?
180_19598_2
Topthema: Brast Standventilator
Ventilator mit doppeltem Kühleffekt
Nachdem das Frühjahr auch in diesem Jahr schon wieder recht warm ist, stehen Ventilatoren und ähnliche Gerätschaften hoch im Kurs. Wenn dann noch zusätzliche Kühlung durch Wasservernebelung wie bei unserem Testgerät geboten wird – umso besser.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Handwerkzeuge
27.05.2020 14:49 Uhr

Automatische Abisolierung mit der KNIPEX PreciStrip 16

Knipex

Ilka Gebler

KNIPEX möchte mit der PreciStrip 16 ein Werkzeug für schnelle und präzise automatische Abisolierung mit Feinjustierung bei feinsten, flexiblen und massiven Kabeln anbieten. Dabei soll der Kapazitätsbereich von 0,08 bis 16 mm² reichen.

Für nahezu jedes Isoliermaterial und somit einem großen Einsatzbereich gibt KNIPEX die PreciStrip 16 durch halbrunde Backen mit Kammprofil die einen festen Griff erzeugen sollen.

Hauptaugenmerk legt der Hersteller auf die Abisolierzange, die aus parallelförmigen Messern besteht um zuerst Isolationen von feindrähtigen aber auch massiven Rundkabeln zu trennen, die danach automatisiert nach hinten abgezogen werden sollen. Die laut KNIPEX leicht auszuwechselnde Messerkassette besitzen Messerpaare, die die Isolation weitgehend umschließen und dadurch auch für viele flexible Materialien geeignet sein sollen.

Innerhalb des Kapazitätsbereichs von 0,08 bis 16 mm² soll die Einschneidetiefe der Abisoliermesser passend zur Isolierdicke des Leiters automatisch geregelt werden. Laut Hersteller ist dabei die Automatik des Nullpunktes für besondere Einsatzbedingungen (z.B. Temperaturbedingungen, spezielle Isoliermaterialien) in feinen Schritten anpassbar. Die Feinjustierung soll dabei auch da abisolieren, wo andere Automatiken oft nicht mehr greifen.

An der Oberseite der PreciStrip 16 befindet sich noch ein Kabelschneider, der das Handwerkzeug komplettieren und flexible Kabel bis 16 mm² und Massiveleiter bis 6 mm² durchtrennen soll. Ein einstellbarer Längenanschlag wird als Möglichkeit für Wiederholungsarbeiten angegeben.Durch ein Beschriftungsfeld lässt sich die PreciStrip 16 personalisieren.

Das könnte Sie auch interessieren