Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
99_17039_2
Topthema: Schluss mit dem Hologramm-Horror
Dino Kraftpaket Exzenter-Poliermaschine 15 mm, 950 Watt (Art.-Nr.: 640229)
Bei üblichen Rotations-Poliermaschinen kann es z.B. durch verschmutzte Polierpads zur Hologrammbildung kommen. Mit der Exzenter-Poliermaschine 15 mm, 950 Watt von Dino Kraftpaket passiert das nicht.
103_11167_1
Anzeige
Topthema: Die Favoriten des Jahres
Best Of 2019
Wenn wir zu Beginn eines neuen Jahrgangs der HEIMWERKER PRAXIS die besten Produkte küren, wählen wir diese aus den im letzten Jahr getesteten Geräten aus. Doch bei der Auswahl spielt auch die Erfahrung aus 18 Jahren Werkzeugpraxis mit hinein.
67_10418_1
Anzeige
Topthema: Für alle Fälle
Knauf - Fix + Finish
Einzug, Auszug oder ein Missgeschick – man kann noch so vorsichtig sein, schnell hat man die eine oder andere Beschädigung an Wänden, Böden, Möbeln oder der Fassade. Mit dem Sortiment Fix + Finish bietet Knauf schnelle und unkomplizierte Lösungen.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition"
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Werkstatteinrichtung
26.12.2018 10:24 Uhr

Mobile Werkbank

Werkstatteinrichtung

Holger Overmeyer

Das Herzstück jeder Werkstatt bildet die Werkbank. Sie ist Dreh- und Angelpunkt für Reparatur- und Montagearbeiten sowie nützlicher Aufbewahrungsort für Knarren, Ratschen, Doppelmaulschlüssel und mehr.

Die neue Gedore Rollwerkbank 1507 XL schafft mobilen Arbeitsplatz und Stauraum zugleich – und davon extra viel. In den extrabreiten Schubladen lassen sich auch besonders große Werkzeuge und Equipment außerhalb der Norm aufbewahren. Alle Schubladen besitzen eine Tragkraft von je 70 kg. Dank Einhandbedienung lassen sich auch im Arbeitsprozess benötigte Werkzeuge problemlos entnehmen. Zusätzliche Aufbewahrungsmöglichkeiten bieten die Seitenwände mit Euro-Lochung zur Befestigung von Zubehörartikeln wie Papierrollen- und Sprühdosenhalter oder einfacher Werkzeughaken sowie Klammern. Die Rollwerkbank erleichtert die Arbeit durch smarte Details wie den Schubladen-Selbsteinzug und die nach hinten verlängerte Arbeitsplatte für einen bündigen Abschluss mit der Wand. Korpus sowie Schubladen – beides aus Stahlblech gefertigt – sind zweifach durch eine Phosphatschicht und Pulverlack gegen Korrosion geschützt und besonders kratzfest. Die 30 mm starke Multiplex-Buchen- Schichtholzplatte kann zum Ablegen von Kleinteilen sowie für leichte Reparaturaufgaben genutzt werden. Durch den Fahr-Lenk-Griff ist die Rollwerkbank leicht zu steuern und lässt sich auch bei engen Platzverhältnissen in kleineren Werkstätten mühelos manövrieren. Die Gesamttragkraft der Rollwerkbank (H 985 x B 1200 x T 635 mm) liegt bei 700 kg; im mobilen Betrieb ist eine Maximalbelastung von 500 kg einzuhalten.

Das könnte Sie auch interessieren