Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
117_17711_2
Topthema: Lange bequem knien
Stelzen-Shop Kneester
Wer viel auf den Knien arbeitet, zum Beispiel Fliesen- oder Plattenleger, kennt das Gefühl, wenn die Beine einschlafen oder man sich die Knie an spitzen Steinen eindrückt. Wir haben Knieschoner getestet, die anders sind als die üblichen Halbschalen.
83_10894_1
Anzeige
Topthema: belton free
Natürlich sprühlackieren!
Noch nie gab es ein Lackspray wie das neue belton free. Mit seiner weiterentwickelten, aerosolstabilen Formel auf Wasserbasis ist es nun möglich, das hochwertige Lackier-ergebnis eines herkömmlichen, lösemittelhaltigen Lacksprays zu erreichen.
118_11482_1
Anzeige
Topthema: Klick-Vinyl oder Klebevinyl kaufen
Hierauf sollten Sie beim Kauf achten!
In den letzten Jahren sind immer mehr namhafte Bodenbelagshersteller auf dem stark wachsenden Markt der Vinylböden erschienen. Worauf sie achten sollten erfahren sie hier.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Rund ums Haus
10.07.2018 16:36 Uhr

Lebensmittelechter Schutz von Osmo für Küchenarbeitsplatten aus Holz

Osmo

Ruth Wallhoff-Randerath
Ruth Wallhoff-Randerath

Das Osmo TopOil Oberflächen-Set besteht aus einem Gebinde TopOil, dem Spray Cleaner sowie einem Hand Padhalter plus Öl-Farben Auftrags-Vlies und einem Schleifvlies. Damit steht einer gründlichen und wirkungsvollen Oberflächenbehandlung nichts mehr im Wege.

(epr) Küchenarbeitsplatten aus Holz benötigen einen besonders wirkungsvollen Schutz. Das TopOil von Osmo ist eine Öl-Wachs-Kombination und macht die Oberfläche widerstandsfähig. Damit behandelte Flächen sind pflegeleicht, wasserabweisend sowie abriebfest und können daher problemlos feucht gereinigt werden.

Sichere Pflege

Wichtig ist, dass zur Reinigung entweder der Spray Cleaner von Osmo oder schlicht Wasser verwendet wird – Spülmittel sollten tunlichst ferngehalten werden, denn sie lösen Fette und damit auch Wachse und Öle. Selbstverständlich ist TopOil gesundheitlich unbedenklich – die Lebensmittelechtheit wurde durch die strengen Prüfverfahren nach der Euro-Norm EN 1186, Teil 5 / 14 bestätigt. Mehr unter http://www.osmo.de

Das könnte Sie auch interessieren